Zwei Schwerverletzte

Auto überschlägt sich auf Autobahn 5

+

Weiterstadt - Gestern Nachmittag gegen 15 Uhr geriet ein 56-jähriger Fahrer aus dem Schwarzwald mit seinem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache in die Mittelbetonschutzwand auf der A5. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 in der Nähe der Raststätte Gräfenhausen sind ein Autofahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt worden. Der Wagen des Mannes aus dem Schwarzwald prallte zwischen Darmstadt und Frankfurt aus ungeklärter Ursache gegen die Mittelbetonschutzwand, wie die Polizei in Weiterstadt mitteilte.

Das Auto überschlug sich und blieb auf der Fahrbahn auf dem Dach liegen. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Der 54-jährige Fahrer wurde mit schweren, seine 40-jährige Beifahrerin mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. An der 4-spurigen Unfallstelle wurden 3 Fahrstreifen in Fahrtrichtung Darmstadt zur Unfallaufnahme und Bergung gesperrt.

dr/dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion