Unfall auf A5

Auto überschlägt sich: Zwei Tote und zwei Verletzte

Butzbach - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 bei Butzbach (Wetteraukreis) sind am Samstag zwei Menschen getötet und zwei weitere sehr schwer verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte ein geplatzter Reifen der Grund dafür sein, dass der Wagen auf den Grünstreifen geriet und sich dann mehrfach überschlug. Das Auto sei aber auch viel zu schnell unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Andere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall verwickelt. Eine 19 Jahre alte Frau starb, das Alter des zweiten Todesopfers war zunächst unklar. Rettungskräfte hätten den 23 Jahre alten Fahrer des Wagens und eine weitere Frau schwerst verletzt in das Uniklinikum Gießen gebracht. Die beiden seien bereits operiert worden, sagte der Sprecher. Lebensgefahr bestehe nicht. (dpa)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion