Von Radfahrer erfasst

Unfall: Zwölfjährige erleidet Schädelbruch

+

Frankfurt - Ein Radfahrer erfasst ein Zwölfjährige und reißt sie zu Boden. Das Mädchen muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Gestern Mittag gegen 13.55 Uhr wurde eine zwölf Jahre alte Frankfurterin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Das Mädchen hatte die Mainzer Landstraße in Höhe der Schwalbacher Straße auf dem dortigen Fußgängerüberweg überquert und wollte ihren Weg auf der gegenüberliegenden Straßenseite fortsetzen. Als sie hinter einem dort aufgestellten Glascontainer hervortrat, erfasste sie ein 27-jähriger Radfahrer und riss sie zu Boden. Die Fußgängerin erlitt einen Schädelbruch. Sie wurde sofort in ein Krankenhaus eingeliefert und dort stationär aufgenommen.

Die Radfahrer war mit seinem Citybike auf dem Gehweg von Griesheim in Richtung Galluswarte unterwegs. Er erlitt bei dem Unfall Hautabschürfungen am rechten Arm. Am Fahrrad entstand kein Schaden.

Crash-Test mit Radfahrer: Das passiert beim Aufprall

Crash-Test mit Radfahrer: Das passiert beim Aufprall

ljö

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion