39 Jahre alte Frau verletzt

Unfall am Frankfurter Kreuz: Hubschrauber landet auf A5

Frankfurt - Ein Unfall am Frankfurter Kreuz hat heute Vormittag für Staus auf der A5 gesorgt. Die Autobahn musste für die Landung des Rettungshubschraubers gesperrt werden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 bei Frankfurt ist heute Vormittag eine 39-jährige Frau verletzt worden. Ein Lkw war seitlich in den Wagen der Frau gefahren, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Rettungshubschrauber brachte die 39-Jährige ins Krankenhaus. Für die Landung des Hubschraubers war die Autobahn Richtung Kassel voll gesperrt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Archivbilder

Bilder: Schwerer Unfall auf A5

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion