Unfall auf Friedberger Landstraße

Auto überschlägt sich: Zwei Verletzte

Frankfurt (nb) - Bei einem schweren Unfall sind gestern Abend zwei junge Frauen verletzt worden. Zuvor hatte ein 25-jähriger Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sich überschlagen.

Nach Angaben der Polizei verlor der 25-jährige Autofahrer gestern Morgen gegen 8.20 Uhr auf der Friedberger Landstraße in der Kurve um die Friedberger Warte die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam links von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Bordstein. Anschließend veriss er das Lenkrad und stieß gegen die rechte Bordsteinkante. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Der 25-Jährige und ein 33-jähiger Mitfahrer blieben unverletzt. Eine 19-jährige Mitfahrerin kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, ebenso wie eine 20-jährige Insassin, die leicht verletzt wurde. Die Polizei vermutet, dass der junge Mann zu schnell fuhr, außerdem stellte die Polizei einen Alkoholwert von 0,9 Promille fest.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion