Fünf Verletzte

Auto wird gegen Kirchenmauer geschleudert

Groß-Zimmern - Ein 30-Jähriger kommt mit seinem Auto von der Straße ab und rammt einen weiteren Wagen. Dieser wird gegen eine Mauer geschleudert.

Bei einem Verkehrsunfall in Groß-Zimmern sind fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 30-Jähriger aus noch ungeklärter Ursache gestern mit seinem Auto nach rechts und fuhr auf den Wagen einer 31-Jährigen auf.

Durch den Aufprall wurde das Auto der Frau gegen eine Kirchenmauer geschleudert. Der Wagen des Unfallverursachers rammte eine Ampel. Beide Fahrer sowie insgesamt drei Kinder in den Autos wurden bei dem Unfall leicht verletzt und in Krankenhäuser gebracht.

Die zehn lustigsten Schilder im Urlaub

Das sind die zehn lustigsten Schilder im Urlaub

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion