Tödlicher Unfall: Jugendlicher liegt auf der Straße

Eschenburg/Gießen - In der Nähe von Eschenburg ist in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Jugendlicher überfahren worden. Der 16-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen.

Ein auf der Straße liegender Jugendlicher ist in der Nacht zum Samstag in Mittelhessen von einem Auto überrollt und getötet worden. Warum der 16-Jährige mitten in der Nacht auf der Kreisstraße in der Nähe von Eschenburg im Lahn-Dill-Kreis lag, war nach Angaben der Gießener Polizei auch noch völlig unklar.

Ein 25 Jahre alter Autofahrer hatte den Jugendlichen zu spät gesehen und überrollt. Dabei wurde dieser mehrere Meter mitgeschleift und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die Staatsanwaltschaft in Limburg hat eine gerichtsmedizinische Untersuchung des Toten angeordnet.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Tommy S./pixelio.de

Kommentare