Ein Verletzter

Unfall: Gabelstapler spießt Auto auf

Kassel - Spektakulärer Unfall in Kassel: Ein Gabelstapler hat bei dem Zusammenstoß ein Auto regelrecht aufgespießt. Der Autofahrer hatte jedoch Glück im Unglück.

Er kam mit leichteren Verletzungen davon. Die Gabel bohrte sich bei dem Unfall in den Wagen und riss das Kupplungs- und das Bremspedal ab. Der 24-jährige Autofahrer wurde dabei am Bein verletzt.

Wegen des fehlenden Bremspedals konnte er erst nach rund 150 Metern anhalten, wie die Polizei Kassel heute mitteilte. Der 20 Jahre alte Gabelstaplerfahrer war am Montagabend mit seinem Gefährt hinter einem parkenden Lastwagen auf die Straße gefahren und dann in die Fahrerseite des Autos gekracht.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare