Mit schweren Verletzungen in Klinik

Junge Autofahrerin überschlägt sich mehrfach

+

Kassel - Bei einem heftigen Unfall wurde eine 21-Jährige Autofahrerin schwer verletzt. Mit ihrem Wagen überschlug sie sich mehrfach.

Bei einem Verkehrsunfall in Nordhessen ist heute eine 21-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, musste die Fahrerin auf der Straße zwischen dem nordrhein-westfälischen Warburg und Breuna (Kreis Kassel) einem silberfarbenen Kombi ausweichen, der ihr mit überhöhter Geschwindigkeit entgegen kam.

Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen, wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert und überschlug sich mehrfach. Die 21-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus nach Kassel gebracht. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht, nach ihm sucht nun die Polizei.

Die häufigsten Unfallursachen

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion