Unfall in Kirchheim

44-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Kirchheim - Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 454 bei Kirchheim (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ist am Montag ein 44-Jähriger leicht verletzt worden.

Der Mann war in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen, wie die Polizei Fulda mitteilte. Er wurde im Auto eingeklemmt und musste nach seiner Befreiung leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 8000 Euro. Die B454 war in den Morgenstunden in beiden Richtungen voll gesperrt.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare