Unfall in Kriftel

Alkoholisierter Mann fährt 41-Jährige zu Tode

Kriftel - Eine 41 Jahre alte Frau ist in Kriftel von einem Auto erfasst, mitgeschleift und getötet worden.

Der 25 Jahre alte Fahrer des Wagens sei am frühen Sonntag zunächst langsam in einen Kreisel gefahren, teilte die Polizei in Hofheim mit. Dort musste er anhalten, weil Menschen auf der Fahrbahn waren. Als diese nicht Platz machten, fuhr der 25-Jährige aus Frankfurt einfach an. Einer der Fußgänger sprang zur Seite, die 41-jährige Hofheimerin wurde von dem Wagen erfasst, auf die Motorhaube geworfen und geriet dann unter das Auto.

Sie wurde rund 400 Meter mitgeschleift, bevor der Wagen halb auf einem Gehweg zum Stehen kam. Die Rettungskräfte konnten die Frau nur noch tot bergen. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Fahrer einen Wert von 0,82 Promille. Der Führerschein und der Wagen des 25-Jährigen wurden beschlagnahmt. (dpa)

Flughafen Frankfurt: Bus rast in Menschenmenge

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion