Knapp eine Woche nach Unfall

72-Jähriger stirbt nach Motorroller-Unfall in Klinik

Lahnstein - Am vergangenen Dienstag baut ein 72-Jähriger mit seinem Motorroller einen Unfall, heute ist er an den schweren Verletzungen gestroben

Knapp eine Woche nach einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorroller in Lahnstein ist ein 72-jähriger Rollerfahrer heute im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Mann hatte am vergangenen Dienstag mit seinem Motorroller einer Autofahrerin auf der Bundesstraße 260 die Vorfahrt genommen und war mit ihr zusammengeprallt. Die Autofahrerin und ihre Beifahrerin blieben bei dem Unfall unverletzt.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion