Auto schleudert in Graben

Unfall auf A66: Frau schwerverletzt

Frankfurt - Bei einem Auffahrunfall hat eine Frau schwere Verletzungen erlitten. Sie krachte mit ihrem Auto in einen anderen Wagen und schleuderte danach in den Graben.

Auf der A66 in Richtung Wiesbaden kam es heute Vormittag gegen 11.15 Uhr zu einem schweren Unfall, an dem drei Autos beteiligt waren. In Höhe der Ausfahrt Höchst fuhr eine Frau auf ein vor ihr fahrendes Auto auf. Dabei wurde das gerammte Auto auf ein Taxi geschoben. Die Frau schleuderte daraufhin mit ihrem Wagen in den Graben und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ein Rettungshubschrauber landete, konnte jedoch ohne Patienten den Unfallort wieder verlassen. Die Autobahn war in Richtung Wiesbaden bis 12.50 Uhr gesperrt.

Das sind die wichtigsten Notruf-Nummern

Die wichtigsten Notruf-Nummern

dani

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion