Zwei junge Frauen mit Verletzungen

Auto überschlägt sich mehrfach und bleibt auf Dach liegen

Pfungstadt/Kelsterbach - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 67 in Südhessen sind zwei junge Frauen verletzt worden. Zu einem weiteren Unfall kam es in Kelsterbach.

Ein 21 Jahre alter Fahrer verlor am Samstagmorgen nahe Pfungstadt auf der A67 in südlicher Richtung die Kontrolle über seinen Kleinwagen, kam rechts von der Fahrbahn ab und schrammte 50 Meter an der Schutzplanke entlang. Anschließend überschlug sich der Wagen mehrfach und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Eine 18-jährige Mitfahrerin wurde leicht, eine 21-Jährige schwer verletzt. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden betrug mehrere tausend Euro, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte.

Getrunken, verfahren und verunglückt: Ein betrunkener Autofahrer aus Frankfurt hat sich im benachbarten Kelsterbach verfahren und am Freitagabend einen Unfall gebaut. Der 73-Jährige beschädigte mindestens zwei parkende Autos beim Rangieren in einer Sackgasse, wie die Polizei am Samstag berichtete. Zeugen alarmierten die Polizei. Die Beamten fanden den Mann unweit des Unfallorts in seinem Auto sitzend. Ein Alkoholtest ergab 1,55 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Ihm droht nun ein Verfahren.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion