Gegen Baum geprallt

Unfall: 18-Jähriger kommt ums Leben

+

Schlitz/Fulda - Ein junger Mann prallt mit seinem Auto gegen einen Baum. Der 18-Jährige erleidet so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort stirbt, zwei Mitfahrer werden verletzt.

Ein 18-jähriger Autofahrer ist in der Silvesternacht im Vogelsbergkreis tödlich verunglückt. Der Mann war mit seinem Wagen gegen zwei Uhr nahe des Schlitzer Stadtteils Ober-Wegfurth von der Straße abgekommen, in einen Graben gerutscht und gegen einen Baum geprallt, wie ein Polizeisprecher in Fulda sagte.

Er erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Ein 15-jähriger Mitfahrer wurde schwer, ein 17-Jähriger leicht verletzt. Sie kamen ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt die genaue Unfallursache.

(dpa)

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion