Mutter stirbt bei Autounfall

Korbach/Bad Arolsen - Ein Zusammenprall mit einem Lastwagen endet für eine 47-Jährige tödlich. Ihre Tochter musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, ist aber außer Lebensgefahr

Eine Mutter ist bei einem Autounfall im nordhessischen Bad Arolsen ums Leben gekommen. Die 17-jährige Tochter der Frau wurde bei dem Unglück am Freitag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen der 47-Jährigen aus Bad Berleburg war aus zunächst unbekannter Ursache in einer Kurve frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengeprallt. Die Mutter wurde in ihrem Auto eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Die Tochter musste mit einer Rettungsschere befreit werden. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, schwebte aber nicht in Lebensgefahr.

Die beiden 41 und 34 Jahre alten Insassen des Siebeneinhalb-Tonners kamen mit einem Schock ins Krankenhaus. Die Polizei hatte zunächst berichtet, die Frau sei gegen einen Klein-Lkw geprallt. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf rund 15.000 Euro.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare