Tödlicher Unfall

Umstürzender Baum erschlägt Waldarbeiter

+

Wabern - Tragischer Unfall im Schwalm-Eder-Kreis: Ein Waldarbeiter ist von einem umstürzenden Baum getötet worden.

Ein Waldarbeiter ist bei Wabern im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Der 63-Jährige und seine Kollegen waren zuvor mit Baumfällarbeiten beschäftigt, wie die Polizei heute mitteilte.

Die Feuerwehr konnte den Arbeiter, der unter dem Baum eingeklemmt war, zwar noch befreien. Der Mann hatte jedoch schwerste Kopfverletzungen erlitten und starb später in einer Klinik in Kassel. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, will die Kriminalpolizei nun ermitteln.

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion