Kontrolle verloren

Toter bei Frontal-Zusammenstoß

+

Wehretal - Bei einem schweren Unfall ist gestern ein junger Mann um Leben gekommen. Der 18-Jährige stieß frontal mit einem anderen Fahrzeug zusammen.

Ein 18-jähriger Autofahrer ist in Wehretal (Werra-Meißner-Kreis) tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, stieß der junge Mann  gestern Nachmittag an einer Kreuzung auf der Gegenfahrbahn frontal mit dem Auto eines 34-Jährigen aus Frankfurt zusammen.

Der Getötete hatte die Kontrolle über sein Auto verloren, nachdem er einem Wagen ausgewichen war, der ihm beim Abbiegen die Vorfahrt genommen hatte. Der Frankfurter wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 31.000 Euro geschätzt.

(dpa)

Tödlicher Unfall auf A6 bei Heilbronn

Tödlicher Unfall auf A6 bei Heilbronn

Quelle: op-online.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion