Unfall in Wiesbaden

Lastwagen krachen ineinander

Wiesbaden - Glück im Unglück: Bei einem Verkehrsunfall sind die Fahrer der verunglückten Wagen mit dem Schrecken davon gekommen. Zwei Lastwagen waren auf der B455 zusammengestoßen.

Zwei Lastwagen sind am heute Morgen bei Wiesbaden ineinandergekracht. Ein Sattelschlepper hatte einen Container mit Schrott geladen, seine Fracht rutschte auf die Fahrbahn. Die Bundesstraße 455 blieb in Richtung Mainz-Kastel für mehr als eine Stunde gesperrt, wie ein Polizeisprecher berichtete.

Mitarbeiter der Feuerwehr und eines Abschleppdiensts zogen die Lastwagen zur Seite. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für den Auffahrunfall und die Schadenshöhe waren zunächst unklar.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Georg

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare