Motorradfahrer bei Zusammenprall tödlich verletzt

Bad Zwesten/Homberg - Tödlicher Unfall im Schwalm-Eder-Kreis: Ein Motorradfahrer ist nach einem Zusammenprall mit einem Auto noch an der Unfallstelle gestorben.

Ein 16 Jahre alter Leichtkraftradfahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Bad Zwesten (Schwalm-Eder-Kreis) tödlich verletzt worden. Er war heute auf einer Kreisstraße zwischen den Ortsteilen Oberurff und Niederurff in einer Kurve aus zunächst unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt, wie die Polizei in Homberg mitteilte.

Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Der 77 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt, seine Frau und eine weitere Mitfahrerin standen nach dem Unfall unter Schock.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion