Zwei Männer verletzt

Betrunkener Flüchtling schlägt Wachpersonal

Rotenburg - Randalierender Flüchtling verletzt Sicherheitsmänner: Ein betrunkener Mann hat in einer Unterkunft randaliert.

Ein betrunkener 18-Jähriger hat in einer Flüchtlingsunterkunft im osthessischen Rotenburg Mitbewohner belästigt und zwei Wachleute geschlagen. Die beiden Männer wurden leicht verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Sie nahm den 18-Jährigen mit auf die Wache, wo er seinen Rausch ausschlief. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Dienstag. (dpa)

Streit um Koran in Suhler Flüchtlingsunterkunft

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion