Urlaub 2015: Sonne für jeden Geldbeutel

+
Machen Sie Pläne für Ihren Urlaub 2015: Von der Kreuzfahrt in der Karibik bis zum Ausflug in die Region können Sie an vielen Orten Sonne genießen.

Sommer, Sonne, viel erleben und baden: Das sind Ihre Wünsche für den Urlaub 2015. Wohin und wie Sie reisen wollen, wissen Sie allerdings noch nicht. Wir zeigen Ihnen Urlaubsideen und Reiseziele für jedes Budget.

Volle Fahrt voraus: Urlaub mit dem Schiff

Runter vom Festland, rauf aufs Schiff: Lassen Sie im Urlaub 2015 die Seele baumeln und entdecken Sie gleichzeitig neue Orte – bei einer Kreuzfahrt. Ein besonders schönes Reiseziel für Kreuzfahrten ist die Karibik. Erkunden Sie zum Beispiel die ehemalige Hafenstadt Falmouth in Jamaika. Ihr historischer Stadtkern gilt als einer der besterhaltenen in der Karibik. Oder gehen Sie in Fort Lauderdale ans Festland. Die Stadt an der Ostküste Floridas wird wegen ihrer rund 480 Wasserstraßen das „Venedig Amerikas“ genannt. Abends kommen Sie ganz gemütlich wieder zurück auf das Schiff.

Das Urlaubserlebnis auf dem Kreuzfahrtschiff kostet ab 1.000 Euro für sieben Tage pro Person. Tipp: Buchen Sie das Komplett-Paket inklusive Flug. So bleiben die Kosten überschaubar, denn bei den meisten Angeboten sind Sie an Bord voll versorgt.

Quer durch Europa: Mit dem Zug ans Meer

Fahren Sie mit dem Zug quer durch Europa. Das ist eine tolle Möglichkeit, Städte wie Paris, Amsterdam, Brüssel oder Köln zu erkunden. Bei Ihrer Reise auf Schienen können Sie sich entspannt im Sitz zurücklehnen und den Blick aus dem Fenster genießen. Damit entgehen Sie ganz nebenbei auch stundelangen Staus auf der Autobahn.

Es muss nicht immer der Städtetrip sein: Länder wie Kroatien, Italien oder Frankreich können Sie gut mit dem Zug erreichen und am Meer Sonne tanken. Ein weniger populäres, dafür umso schöneres Ziel für Ihren Urlaub 2015, ist Schweden. Tauchen Sie ein in Straßen voller Musik und Essenstände beim Malmö Festival. Das älteste und größte Kulturfest in Schweden findet jedes Jahr im August statt. Zur selben Zeit verabschieden die Schweden auch den Sommer mit traditionellen Krebsessen überall im Land.

Tipp: Buchen Sie Ihre Unterkünfte beim Urlaub mit dem Zug am besten vorher. So können Sie ankommen und einchecken, ohne vor Ort lange eine Unterkunft suchen zu müssen. Für den kleinen Geldbeutel: Im Internet gibt es viele Portale, die kostengünstige Zimmer bei Privatpersonen vermitteln. Wer zum Beispiel bei Couchsurfing mitmacht und sich gut organisiert, für den ist die Übernachtung sogar kostenlos.

Auf Entdeckungstour im Urlaub 2015

Toller Urlaub, in dem Sie viel Sonne tanken, muss nicht teuer sein: Nutzen Sie die Sommerzeit und gehen Sie im eigenen Land auf Entdeckungsreise. Steigen Sie in Ihr Auto und machen sich zum Beispiel auf den Weg nach Bayern. Dort bieten Ihnen in kleinen Ortschaften zahlreiche Biergärten eine schöne Zeit. Besichtigen Sie das von König Ludwig II. erbaute Schloss Neuschwanstein – das weltbekannte Märchenschloss inmitten einer atemberaubenden Bergkulisse. Baden Sie im schönen Starnberger See oder Ammersee.

Idee für Mutige: Schließen Sie die Augen, tippen Sie blind auf die Landkarte aus Ihrer Umgebung. Fahren Sie ohne Diskussion (oder nachträgliches Schummeln) dorthin, wo der Zeigefinger gelandet ist. Lassen Sie sich überraschen, was Sie nur ein paar Kilometer weiter weg von zu Hause so alles erleben, entdecken und erkunden können. Ein bisschen Abenteuer muss im Urlaub 2015 sein.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare