Von Auto angefahren

Zeitungsausträger stirbt noch am Unfallort

Usingen - Ein 64 Jahre alter Zeitungsausträger ist heute Morgen angefahren und dabei tödlich verletzt worden. Er starb noch an der Unfallstelle.

Tragischer Unfall: Ein 64 Jahre alter Zeitungsausträger ist heute Morgen in Usingen (Hochtaunuskreis) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Der Mann hatte zusammen mit einem weiteren Zeitungsboten eine Straße überquert, wie die Polizei in Bad Homburg berichtete. Ein 45-jähriger Autofahrer erfasste den 64-Jährigen, als er an einer Verkehrsinsel vorbeifuhr. Der Zeitungsausträger starb wenig später an der Unfallstelle.

dpa

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion