Ausflugs-Tipps zum Feiertag

Wohin am 1. Mai?

+
In der Region gibt es viele schöne Ausflugsziele für den Maifeiertag.

Offenbach/Region - Endlich Feiertag. Auch wenn der 1. Mai in diesem Jahr auf einen Samstag fällt, ist in der Region einiges los. In vielen Gemeinden finden Mai-Feste, Kundgebungen oder Demonstrationen statt. Wohin Sie einen Ausflug starten können verrät op-online.de.

Lesen Sie hierzu auch:

"Wohin zum Tanz in den Mai", "Walpurgisnacht und Tanz in den Mai" und "Der 1. Mai - Tag der Arbeit".

Offenbach

Musikverein Eintracht - Aussichtsturmfest: Am 1. Mai können die Bieberer wieder über ihren Telllerrand hinaus gucken: bei schönem Wetter sogar bis zum Odenwald, Spessart und Taunus. Um 11.30 Uhr öffnet EVO-Vorstandschef Michael Homann die schwere Eisentür. Zudem gibt es ein Platzkonzert des Musikvereins.

Maimarkt: Auf dem großen Parkplatz am Sportzentrum auf der Rosenhöhe findet der Offenbacher Maimarkt statt. Rund 50 Händler bieten dann dort ihre Waren an, Spiel- und Fahrgeschäfte sowie eine Autoausstellung und Infostände locken von 10 bis 22 Uhr.

King Kamehameha Beach Club: Beach-Eröffnung gleich mit einem Kracher. „Nightwax Beach Love“ kommt am 1. Mai mit einer ganzen Ladung DJs, die den Gästen keine Chance zum Bibbern lassen werden - egal wie kühl das Wetter wird. Los geht´s um 17 Uhr, Eintritt zehn Euro.

Obst- und Gartenbauverein Rumpenheim: Der Obst- und Gartenbauverein Rumpenheim veranstaltet wieder sein traditionelles Maifest mit Live-Musik von Günter Zoll. Die Veranstaltung findet in der Gartenanlage am Schlosspark Rumpenheim, Clara-Grein-Straße 401, von 10 bis 17 Uhr statt.

Demonstration gegen Gewalt und Waffenmissbrauch: Zum vierten Mal in Folge findet eine Demo gegen Gewalt in der Offenbacher Innenstadt statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz an der Carl-Ullrich-Brücke.

Familienkonzert: Die evangelische Schlosskirche lädt zum Familienkonzert in die Arthur-Zitscher-Straße 11 - 13 ein. Das Konzert beginnt um 15.30 Uhr und trägt den Titel „Jedem Land sein Lied“.

Babenhausen

SPD Babenhausen: Radtour durch die Stadtteile für Mitglieder und Freunde der Partei. Start ist um 10 Uhr an der Stadthalle in Babenhausen.

Reit - und Fahrverein Babenhausen: Familienfest des RuF am Radgelände an der Schwedenschanze, ab 11 Uhr.

Kickers Hergershausen: Einkehr für Radler ab 10 Uhr am Radweg Sickenhofen/Hergershausen.

"Die glorreiche 8": Maifeier der "Glorreichen 8" in Harpertshausen auf dem Wittmunder Platz. Beginn ist um 10 Uhr.

Galerie gARTenhaus:Am Sonntag, 2. Mai, ist die Galerie von 11 bis 20 Uhr zur Sommerausstellung geöffnet.

Anglergemeinschaft Haselsee: Die Angelgemeinschaft Haselsee bietet ab 11 Uhr gebackene und geräucherte Forellen mit selbst gemachtem Kartoffelsalat an. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Zu erreichen ist der Haselsee über die B 26, Einfahrt Firma Arbeiter, oder mit dem Fahrrad über den Stadtteil Harreshausen.

Kirchengemeinde St. Josef: Die katholische Kirchengemeinde St. Josef lädt zum traditionellen Kirchweihfest ein. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Um 14 Uhr wird in der St. Josefskirche unter Mitwirkung des Singkreises die Maiandacht gefeiert.

Dietzenbach

Arbeitergesangverein "Vorwärts": Auch in diesem Jahr lädt der Arbeitergesangverein "Vorwärts" an den Alten Oberröder Weg zum „Musikalischen Frühschoppen“ ein. Mit Schweinesteaks, Grillwürsten und Kartoffelpfannkuchen wollen die Sänger ihre Gäste verköstigen. Beginn ist um 10.30 Uhr.

Geflügelzüchter: Das Fest auf dem Gelände der Geflügelzüchter (Alfred-Nobel-Straße) am 1. Mai ist bereits Tradition. Der Geflügelpark wird ab 10.30 Uhr als Festgelände genutzt, um Besucher auf dem Rasen und im Zelt mit Würstchen, Speck und Eiern, Hackbraten oder Hähnchen zu verköstigen. Auch Kaffeegedecke sind zu haben.

Auch beim FC Dietzenbach (Offenthaler Straße 79) wird gefeiert. Der Frühschoppen beginnt ab 11 Uhr der Frühschoppen, ab 14 Uhr werden die Gäste mit Musik und Flamenco unterhalten. Im überdachten Biergarten gibt’s Paella, Würstchen und Steaks vom Grill sowie Sangria – und im Gastraum Bundesliga auf der Großleinwand.

Die „Harmonie“ (Schäfergasse) lockt um 12 Uhr zum Maibockanstich mit Bürgermeister Jürgen Rogg und dem Erstem Stadtrat Dietmar Kolmer. Zu Spezialitäten vom Grill reichen die Wirtsleute Salate der Saison und frisches Bauernbrot. Musikalisch begleitet wird die Feier von „Schmidtchen Schleicher“.

Rottweiler Sport-Klub Dietzenbach: Der Rottweiler Sport-Klub veranstaltet auf seinem Vereinsgelände im Steinkautenweg ab 10 Uhr wieder sein traditionelles Grillfest. Es stehen frisch gegrillte Hähnchen, Würstchen und Rollbraten auf der Speisekarte. Auf die Gäste wartet auch eine reichhaltige Kuchentheke.

Das „Galao Parkcafé“ (Hessentagspark) ist ab 11 Uhr geöffnet, es spielt die „Claudia Lemperle Band“.

Sportgemeinschaft Dietzenbach: Ab 11 Uhr ist der Biergarten der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51, geöffnet. Hier erwarten die Besucher Kaffee und selbstgebackener Kuchen sowie Köstlichkeiten von Grill und Bierhahn. Ab 11 Uhr steht ein Frühschoppen mit Musik auf dem Programm. Ab 15 Uhr gibt`s Bundesliga auf der Großleinwand.

Dreieich

Bürgerhaus: Längst eine Traditionsveranstaltung ist der Jazz am 1. Mai geworden. Ab 10 Uhr spielen im Bürgerhaus die Barrelhouse Jazzband und die Red Hot Hottentots auf.

DGB-Ortsverband: Die Veranstaltung zum 1. Mai der DGB-Ortsverbände Dreieich und Neu-Isenburg findet in diesem Jahr ab 11 Uhr im Jugendcafé in Neu-Isenburg, Beethovenstraße 89a, statt. Das Motto lautet „Wir gehen vor!“.

Der Fußballclub Offenthal veranstaltet sein Familienfest ab 10 Uhr. Auf die Besucher warten Spiel, Spaß und Überraschungen sowie ein Heimspiel der C-Junioren.

Haaner Kerbborschen: Ein weiteres Familienfest veranstalten die Haaner Kerbborschen im Dreieichenhainer Burggarten.

Freiwillige Feuerwehr Götzenhein: Ein fester Bestandteil der Maifeiern in Dreieich ist auch das Fest der Freiwilligen Feuerwehr Götzenhain ab 10.30 Uhr am Scherbelino vor den Toren des Stadtteils. Sollte das Wetter nicht mitspielen, geht es ins Feuerwehrhaus in der Dietzenbacher Straße.

Angelverein Götzenhain: Zu seinem Forellenfest lädt der Angelverein Götzenhain ein. Beginn ist um 10 Uhr am Mühlweiher zwischen Götzenhain und Dreieichenhain. Angeboten werden unter anderem gebratene und geräucherte Forellen. Der Erlös ist für die Erhaltung und Pflege des Gewässers gedacht.

Egelsbach

SPD/DGB/Naturfreunde: Zum Tag der Arbeit laden SPD und DGB Egelsbach sowie die Naturfreunde Egelsbach/Erzhausen dazu ein, den Tag am Naturfreundehaus (Nähe Flugplatz) zu verbringen. Ab 10.30 Uhr ist geöffnet, für 14 Uhr ist eine Kundgebung geplant.

Großes Maifest an der Waldhütte Egelsbach. Beginn ist um 10 Uhr.

Frankfurt

3. Frankfurter Meerschweinchen-Show: Am 1. und 2. Mai im Saalbau Stadthalle Bergen, Marktstraße 15, in Bergen-Enkheim. Es werden verschiedene Meerschweinchenrassen präsentiert und bewertet. Ein professioneller Tierfotograf schießt Tierfotos, dazu gibt es Kurzseminare und weitere Highlights. Geöffnet ist samstags von 10 bis 18 Uhr, sonntags von 10 bis 16 Uhr. Der Eintritt kostet zwei Euro, Kinder zahlen einen Euro.

Museum für Angewandte Kunst: „Nutella“ - Grafikwettbewerb für eine Etiketten-Sonderedition des Nutellaglases anlässlich der Fußball-WM in Südafrika. Die Ausstellung ist am Feiertag von 10 bis 17 Uhr geöffnet im Museum für Angewandte Kunst, Schaumainkai 17.

Hanau

Angelsportverein Hanau: Der Angelsportverein lädt zu seiner Maifeier mit Fischspezialitäten am See an der Forellenstraße (Industriegebiet Nord) ein. Beginn ist um 10 Uhr.

Reitsportgemeinschaft „Fasanenhof“: Einen Reitertag mit Reitvorführungen und Ponyreiten veranstaltet die Reitsportgemeinschaft. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Fasanenhof, Speckweg, in Klein-Auheim.

FC Alemannia Klein-Auheim: Maifeier mit "Jausenstation" Mainradweg in Klein-Auheim, Höhe des Sportgeländes der Alemannia. Beginn ist um 10 Uhr.

DGB Hanau: Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Ortsverein Hanau lädt ab 10 Uhr zu einer Maikundgebung auf den Freiheitsplazt ein. Ab 11 Uhr ist eine Maidemonstration zum Olof-Palme-Haus geplant. Im Anschluss bietet der DGB ein buntes, internationales Familien- und Kulturfest an.

Heusenstamm

Oldtimerfreunde Grabenhöfchen: Seit 2001 treffen sie sich jedes Jahr am 1. Mai, die Oldtimerfreunde Grabenhöfchen. Dies ist ein lockerer Zusammenschluss von Fans alter Motorräder aus Stadt und Kreis Offenbach. Auch an diesem 1. Mai werden sie von 10 bis etwa 17 Uhr an der Gaststätte Grabenhöfchen, Hainhäuser Straße in Rembrücken, anzutreffen sein.

Sportfischer: Die Sportfischer Heusenstamm laden ab 9.30 Uhr zu einem Grillfest an den Schneiderwiesenweiher ein. Überdachte Sitzplätze sind vorhanden.

Langen

Verkehrs- und Verschönerungsverein: Traditionsgemäß zum 1. Mai lädt der Verkehrs- und Verschönerungsverein zu seinem Mühltalkonzert am Paddelteich ein. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und es spielt der Orchesterverein Langen.

American Football: Um 13 Uhr spielen die Langen Knights Juniors gegen die Gießen Golden Dragons im SSG Freizeitzentrum Langen, An der Rechten Wiese 15. Um 16 Uhr stehen die Herren auf dem Platz. Gegner im zweiten Heimspiel der Saison sind die Fulda Saints.

Mainhausen

HSV Mainflingen: Das Agility-Turnier beim HSV Mainflingen beginnt um 9 Uhr, Am Mainweg 24. Mit 200 Startern ist es eines der größten Agility-Turniere der Region. Zu sehen gibt es einige hochklassige Mensch-Hund-Teams.

Gesangverein Liederkranz: Maifest des Gesangvereins Liederkranz am Wiesengelände Schwanen (ganztägig).

Aufstellen des Maibaums: Um 10 Uhr stellt die Freiwillige Feuerwehr Mainflingen den Maibaum am Rathaus auf.

Mühlheim

DGB Ortsverband Mühlheim: Ab 10 Uhr Maikundgebung in der Willy-Brandt-Halle. Im Anschluss an die Maikundgebung lädt der DGB gemeinsam mit den Naturfreunden Mühlheim alle Besucher zum Maifest ein. Dieses beginnt ab etwa 12 Uhr am Naturfreunde-Jugendheim „Am Maienschein“.

TSV Lämmerspiel: Die Abteilung Fußball der TSV Lämmerspiel lädt ab 10.30 Uhr auf den Festplatz im Offenbacher Weg am alten Sportplatz zum Waldfest ein.

Musikverein Dietesheim: Mit seinem traditionellen Waldfest am 1. und 2. Mai startet der Musikverein Dietesheim in den Feiertag. Los geht’s jeweils um 11 Uhr beim Vereinshaus am Grünen See 1 in Dietesheim mit kühlen Getränken, leckeren Speisen und stimmungsvoller Live-Musik.

Münster

Promis84: Die Promis84 laden zu ihrem traditionellen Waldfest am Münsterer Freizeitzentrum ein. Dort geht es ab 10 Uhr los mit einem Frühschoppen. Ab 15 Uhr steht ein Puppentheater für die jüngsten Waldfestbesucher an.

Neu-Isenburg

DGB-Ortsverband: Kundgebung. Beginn ist um 11 Uhr im Jugendcafé in der Beethovenstraße 89 a.

Frühlingskerb: Ab 14 Uhr auf dem Wilhelmsplatz.

Obertshausen

Deutsches Rotes Kreuz: Zum traditionellen Maifest mit Live-Musik lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Ortsvereinigung Hausen ein. Beginn ist um 10.30 Uhr am Marktplatz, Friedrich-Ebert-Straße, in Hausen.

Hof Winter: Traditionelles Hoffest zum 1. Mai am Hof Winter, Hochbeune 1, in Obertshausen. Beginn ist um 11 Uhr.

Rodgau

SPD-Ortsverein Nieder-Roden: Der SPD-Ortsverein Nieder-Roden lädt zur traditionellen Mai-Feier von 11 bis 18 Uhr auf den Puiseauxplatz ein.

TGS Jügesheim: Die TGS Jügesheim feiert am 1. Mai bereits zum vierten Mal ihr Grillfest mit angeschlossenem Jugend-Fußball-Turnier. Beginn ist ab 9 Uhr im Maingau-Energie-Stadion. Um 9 Uhr startet das Jugend-Fußball-Turnier für die Kicker der G- bis E-Jugend, die in vier Turnieren bis zum späten Nachmittag um den Turniersieg spielen. Ab 11 Uhr präsentieren sich die TGS-Tanzgruppen „Crazy Chicken“ und „Taktlos“ auf der großen Maingau-Energie-Bühne dem Publikum. Ab 12 Uhr spielt das TGS Blasorchester zum Frühschoppen auf und der Maibaum wird aufgestellt.

Sportvereinigung Weiskirchen: Traditionell eröffnet die Sportvereinigung Weiskirchen an der Waldfreizeitanlage in Weiskirchen am 1. Mai die Saison mit einem Grillfest. Beginn ist um 10 Uhr stehen.

TSV Dudenhofen: Der TSV Dudenhofen lädt ganztägig zu seinem Waldfest an der Waldfreizeitanlage an der Gänsbrüh ein.

Eine-Welt-Laden: Im Eine-Welt-Laden an der St. Matthias-Kirche in Nieder-Roden ab 10 Uhr Sonderaktion „Schokolade - purer Genuss, fair gehandelt“.

Modellflieger: Tag der offenen Tür, ab 11 Uhr auf dem Gelände östlich der B 45.

Rödermark

TG Ober-Roden: Die TG Ober-Roden lädt zu ihrem traditionellen Waldfest ein. Los geht es um 10 Uhr am Waldfestplatz Schillerwald. Diesmal verbunden mit dem Start der Sparkassen-Radtour „Zwischen Rodgau und der Dieburger Mark“.

Angelsportfreunde Erlensee Urberach: Die Angelsportfreunde laden zum Grillen von Maiforellen an den Waldfestplatz Bulau ein. Beginn ist um 10 Uhr.

Club der Hundefreunde: Maibaumstellen in Waldacker, 10 Uhr.

Skiclub Rodgau-Rödermark: Die Radtour des Skiclubs startet um 10 Uhr am Bahnhof Ober-Roden.

Schaafheim

Rot-Weiß Radheim: Maifeier am ehemaligen Radheimer Turm (ganztägig).

Odenwaldklub OG Schaafheim: Zur Maifeier in der Schutzhütte lädt der Odenwaldklub Schaafheim ein. Das Fest läuft ganztägig.

Naturfreunde Schaafheim: Mai-Schoppen mit Lagerfeuer auf dem Naturfreundegelände (ganztägig).

Seligenstadt

Vogelstimmenexkursion: Beginn ist um 6 Uhr an der Mainfähre. Bei der etwa zweieinhalbstündigen Exkursion werden die wichtigsten Merkregeln für die häufigsten Vogelstimmen vorgestellt. Die Teilnehmer werden gebeten, ein Fernglas mitzubringen.

Gesangverein Liederkranz Zellhausen: Maifest des Gesangvereins Liederkranz Zellhausen, ab 11 Uhr auf dem Gartengelände des Vereinslokals „Zum Schwanen“, Obergärtenstraße.

Waldfest des Spielmannszuges der TuS Froschhausen, Live-Musik mit dem Duo „two4fun-music“, Hüpfburg für Kinder, Parkplätze für Fahrräder reichlich vorhanden, Sportplatz, An der Lache, ab 11 Uhr.

Maifest der Hainburger SPD, Klein-Krotzenburger Waldhütte, ab 10.30 Uhr.

Stadtkapelle Seligenstadt: Maifest der Stadtkapelle Seligenstadt, am Wasserbau (Parkplatz Mainfähre). Beginn ist ab 10 Uhr mit einem Frühschoppen.

Kaninchenzuchtverein: Maifest des Kaninchenzuchtvereins H103 Seligenstadt, Vereinsheim an der Gänsweide, ab 10 Uhr.

Gesellschaft der Freunde: Die Gesellschaft der Freunde lädt zu ihrem Waldfest an Brehms Hütte im Seligenstädter Stadtwald ein. Das Fest läuft ganztägig ab 11 Uhr. Besucher müssen ihre Autos am Parkplatz an der L3121 (nach der Autobahnbrücke) abstellen. Die Hütte darf nicht angefahren werden.

Gesangverein Liederkranz Klein-Welzheim: Maifest des Gesangvereins Liederkranz Klein-Welzheim am Festplatz unter den Linden. Beginn ist um 11 Uhr.

Quelle: op-online.de

Kommentare