Veranstaltungs-Tipps

Wohin zum Tanz in den Mai?

+
Zum Tanz in den Mai locken viele Discos, Bars und Kneipen mit Angeboten zum Tanzen und Feiern.

Einiges ist los in der Region am 30. April. Zur schaurig-schönen Walpurgisnacht laden zahlreiche Gaststätten, Clubs und Biergärten zum Tanz in den Mai ein. Neben der traditionellen Mai-Bowle gibt es vielerorts Live-Musik oder besondere Specials.

Lesen Sie hierzu auch:

Walpurgisnacht und Tanz in den Mai

Der 1. Mai - Tag der Arbeit

Offenbach

Der Wilhelmsplatz tanzt in den Mai - bereits zum fünften Mal in Folge. Mit dabei sind in diesem Jahr die Brasserie B'eau D'eau, das Le Belge, das Tarantino's, das Morleos, das Taverna, das Markthaus, die Radeberger Stubb, die Württembergische Weinstube und das Restaurant Tafelspitz und Söhne. Ab 21 Uhr können Gäste gemütlich an der frischen Luft sitzen, Musik hören, Maibowle trinken und in den Mai tanzen.

RUK in den Mai: Der Verein Rumpenheim Kultur lädt zum Tanz in den Mai in den Schlosspark Rumpenheim ein.

Hafen 2: Tanzt in den Mai! Beim Konzertabend am Hafen 2 in Offenbach mit den Rockands Die!Die!Die! und Before The Show.

MTW tanzt in den Mai: Das Beste aus Time Clash, La Boum und MTW Spin bietet der Offenbacher Club MTW in der Hexennacht. Als Welcome-Special gibt`s Maibowle für alle.

Im Wiener Hofwird der Frühling mit der Allstarband begrüßt. Diese hat neben unverzichtbaren Gassenhauern ein paar neue Juwelen der Musikgeschichte im Repertoire.

Im KJK Sandgassewird unter dem Motto Querbeatdisco mit DJ Woodstock in den Mai getanzt.

Weinstube: Mit Musik, die alle bewegt, wird auch in diesem Jahr wieder traditionell in der Weinstube in den Mai getanzt.

Primus-Linie: Tanz in den Mai mit Live-Musik und Zwei-Gänge-Menü.

King Kamehameha: Tanz in den Mai mit der "White Night". Musik gibt´s von Steve Blunt und Marco Petralia.

Clubkeller: Die Veranstaltung Pop!Scene bringt euch mit Britpop, Indie, Soul und vielem mehr durch die Walpurgisnacht.

Tanzhaus West & Dora Brilliant: Tanz in dem Mai mit Techno, House, Minimal und Top-Live-Acts. 

Living XXL: Tanz in Mai mit DJ Mible, DJ Danny B und DJ K Black. 

Velvet Club: Das Velvet tanzt mit Sebastian Wojkowski und Riccardo La Roccia in den Mai.

Im Spritzehausin Frankfurt gibt die Band Coleslaw ein Konzert zum Tanz in den Mai.

Dreikönigskeller: Zu Musik aus den Genres Indie, French Pop und Sixties wird Walpurgisnacht gefeiert.

Literaturhaus: DJ Klaus Walter liefert in der Mainacht die Musik zur Jubiläumsparty im Lesesaal, der in dieser Nacht zum Dancefloor wird.

Brotfabrik: Die Disko für die Generation -50+ findet seit bald drei Jahren in der Walpurgisnacht im alten Literaturhaus statt.

Nachtleben: Mit Reggae-Livemusik von Asaf Avidan & The Mojos aus Israel wird der Mai im Nachtleben in Frankfurt begrüßt.

Batschkapp: Mit DJ Feadz, Streohaunts & Canfelix steigt die Party We are us - tanzt in den Mai!

Pop und Alternative gibt es auf zwei Floors auf der Depeche Mode Party vs. Just Mainscream im Final Destination Club in Frankfurt.

The Cave: HörRaumRockaz – DJ Hammer & DJ Daniel liefern euch Hardcore, Metal, Classics und Punkrock zum Tanz in den Mai.

Ponyhof Club: 60s Dance Freak Out! mit The Satelliters und The Magnificent Brotherhood.

Queer Synth Rave mit Plastic Sailor bekommt ihr in der Mainacht im Silbergold in Frankfurt.

Wiesbaden

Thalhaus: Ausnahmsweise wird im Thalhaus samstags gefeiert. Auf dem hr1-Dancefloor steigt die Ü30-Party zum Start in den Mai.

Darmstadt

Centralstation: Mit Live-Gesang und einem Live-Act lockt die Centralstation in Darmstadt zum Mellow Weekend - Tanz in den Mai.

Im Weinhof Reinheimgeben die fünf Musiker aus dem Raum Darmstadt mit Bandnamen Hard Cover ein Mainachtkonzert.

Dieburg Biergarten: Auf zwei Floors wird die Walpurgisnacht mit Feuershow und Livemusik von Tumultus Simplex im Biergarten gefeiert.

Goldene Krone: Maikäferdisko mit DJ D-Zero und DJ Kai und der Band Delta Danny Blues in der Goldenen Krone im Herzen Darmstadts.

Dietzenbach

SPD-Ortsverein: Die SPD Dietzenbach tanzt im Wirtshaus „Zur Linde“ in den Mai.

Dreieich

Forum Sprendlingen Nord: Tanz in den Mai im DJ Roger.

Hanau

Culture Club: Live spielt die Band „Helium6“ tanzbareMusik zum Start in den Wonnemonat Mai.  

Ronneburg: Auf der Ronneburg startet wieder die fantastische Walpurgisnacht. Das mittelalterliche Ambiente, viele Hexen, ein mittelalterlicher Markt und große Ritterlager vor der Burg bilden die Kulisse.

Zur Sonne: Im Altstadtlokal „Zur Sonne“ findet auch in diesem Jahr wieder der BOOM Live in den Mai mit Musik von AC DC bis ZZ Top statt.

Irish Pub: Rock in den Mai mit Livemusik von Lentil Dish für alle die auf gute Rockmusik stehen.

Heusenstamm

Tanz in den Mai: Das Tanzsport-Zentrum Heusenstamm lädt ein zum Tanz in den Mai im Saal für Vereine.

Langen

In der Alten Olmühle wird der Mai mit Bluesmusik von Richie Arndt and the Bluenatics begrüßt.

Stadthalle Langen: Tutti Mutti - Die Walpurgisnachtparty nur für Frauen!

Mühlheim

Kulturhalle Schanz: Auch die Kulturhalle Schanz tanzt in den Mai. Geboten wird gutes altes Tanzvergnügen.

Auch die Siedlergemeinschaft Rote Warte tanzt mit Stimmungsmusik und Buffet in den Mai.

Münster

TV Münster: Mit einer Oldie-Disco und DJ Dieter Christ tanzt der TV Münster in den Mai.

Neu-Isenburg

Hugenottenhalle: Tanz in den Mai mit "Gypsys und DJD".

Im Treffpunktspielen die Bands „Mohrenkopp“ und „Soular Plexus“ zum Tanz in den Monat Mai.

Rodgau

Witches & Wizards: Walpurgisnacht feiert der Square-Dance-Club im Bürgerhaus Nieder-Roden.

SPD Rodgau-Nord: Tanz in den Mai im Bürgerhaus Weiskirchen.

Open-Stage Halle: In der Walpurgisnacht mischt Marie Wonder zusammen mit der Band Mind The Gaep und den Musikern von Look Time Apes das Nachtleben in Rodgau auf.

Seligenstadt

Im Riesen in Seligenstadt findet passend zum Tanz in den Mai das Frühjahrskonzert der Musikcorps der TGS Seligenstadt statt.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare