Angler entdeckt Leiche

Vermisster Mann treibt im Main

Frankfurt - Ein Angler hat gestern Abend die Leiche eines Mannes im Main entdeckt. Bei dem Toten handelt es sich um einen seit Dienstag vermissten 39-Jährigen.

Nach Angaben der Polizei sah ein Angler gestern gegen 21 Uhr den leblosen Körper im Frankfurter Stadtteil Fechenheim im Main treiben. Taucher der Feuerwehr bargen die Leiche, ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Bei dem Toten handelt es sich um einen 39-Jährigen, der am Dienstag in den Main gesprungen war und seitdem vermisst wurde. (nb)

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion