EZB-Proteste

A661-Sperrung am Mittag aufgehoben

+

Frankfurt - Die Proteste rund um die Eröffnung der Europäischen Zentralbank haben zu einer Sperrung auf der Autobahn 661 geführt. Erst am Mittag wurde diese Sperrung wieder aufgehoben.

Die A661 war zwischen Preungesheimer Dreieck und Offenbacher Kreuz heute Vormittag für mehrere Stunden in beiden Richtungen voll gesperrt. Dies sei eine prophylaktische Maßnahme gewesen, damit sich Blockupy-Demonstranten nicht mit Bussen und Autos auf die Fahrbahn stellen. Außerdem sollte verhindert werden, dass Autos auf die gesperrte Hanauer Landstraße fahren. Erst am Mittag wurde die Sperrung wieder aufgehoben.

Ausschreitungen zur EZB-Eröffnung

Ausschreitungen zur EZB-Eröffnung

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare