Munitionssammlung in Vaters Schrank

+
Zu der Sammlun des 70-Jährigen gehörten auch fünf scharfe Schusswaffen.

Frankfurt - Eine umfangreiche Sammlung aus Waffen und Munition hat eine 41 Jahre alte Frau in Frankfurt beim Aufräumen in der Garage ihres Vaters gefunden.

Wie die Polizei heute berichtet, waren darunter auch fünf scharfe Schusswaffen, für die ein Waffenschein erforderlich ist. Daneben fanden die Beamten in zwei Metallschränken rund 850 Patronen scharfer Munition. Auch welche für Flugabwehrgeschütze und solche, die Panzer aufbrechen können, wurde entdeckt. Außerdem lagerte in den Schränken ein Bausatz für eine Sprengfalle, 150 Schuss Knall- und Reizgaspatronen sowie eine amerikanische Leuchtgranate. Der 70 Jahre alte Vater der Finderin, der schwer erkrankt in einer Klinik liegt, hat keinen Waffenschein. Die Polizei stellte alles sicher.

dpa

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare