Werbegeschenke mit Wirkung

+
Tragetaschen gehören zu den klassischen Werbegeschenken auf Messen. Sie werden von den Beschenkten besonders gerne wiederverwendet.

Von Kugelschreiber bis Kalender, von Kaffeetasse bis Tragetasche: Die Auswahl an Werbegeschenken ist riesig. Mit dem richtigen Give-away zu gegebenem Anlass gelingt es Ihnen, bei Ihren Kunden in guter Erinnerung zu bleiben. Lesen Sie unsere Tipps, wie Sie Kunden mit passenden Ideen überzeugen.

Wenn Sie beruflich selbständig sind, machen Sie sich früher oder später Gedanken darüber, welche Werbegeschenke sich für bestehende und potenzielle Kunden eignen und ins Budget passen. Die dicken Werbemittelkataloge enthalten meist Tausende von Artikeln bereit. Der Markt reicht dabei von preisgünstigen Streuartikeln bis hin zu hochwertigen Markenartikeln. Um hierbei kein Geld zu verschwenden, sollten Sie die jeweiligen Ziele, die Sie mit den Werbegeschenken verfolgen, genau im Auge behalten.

Klassische Werbegeschenke

Weit verbreitet sind Werbegeschenke wie Kugelschreiber, Flaschenöffner und Feuerzeuge. Diese sind zwar nicht besonders originell, bieten dem Empfänger aber schon mit kleinem Budget einen Mehrwert. Sie eignen sich insbesondere in größeren Auflagen als Give-aways an Messe- oder Infoständen. Da diese Artikel in der Regel häufig benutzt werden, lässt sich auch eine nachhaltige Wirkung erzielen. Hier sollten Sie jedoch auf die Qualität und damit die Lebensdauer der Werbegeschenke achten.

Die Zielgruppe im Blick

Je nach Art Ihrer Dienstleistung oder Ihre Produktes lassen sich auch passende Werbegeschenke ableiten. Gehören Familien zu Ihren Kunden? Dann sind vielleicht Luftballons, Quietscheentchen oder Plastikbälle das Richtige. Möchten Sie Ihren Geschäftspartnern und Agenturen eine Freude machen? Dann ist womöglich ein USB-Stick, Notizbuch oder Kalender die passende Wahl.

Werden Sie in Gedanken an Ihre Empfänger kreativ. Was mögen, brauchen oder schätzen diese? Werbegeschenke können auch Miniaturausgaben Ihres Produktes sein. Mit einer pfiffigen Idee können Sie diese sogar zusätzlich als Merchandising-Produkte anbieten und verkaufen.

Eine Botschaft senden

Jedes Werbegeschenk sendet eine Botschaft, ob gewollt oder nicht. Hinterfragen Sie daher, ob der Artikel wirklich zu Ihnen und Ihrer Firma passt, bevor Sie beispielsweise Kondome oder Taschenmesser verschenken. Je nach Werbegeschenk verbreitet sich die Botschaft außerdem auf sehr unterschiedlichem Terrain: Das kann im Büro, zu Hause oder im Sandkasten auf dem Spielplatz sein.

Eine große Reichweite Ihrer Botschaft versprechen Taschen, Mützen, T-Shirts oder Rucksäcke. Damit diese gerne getragen werden und sie auch viele Menschen zu Gesicht bekommen, sollten Sie bei diesen Artikeln großen Wert auf ein schönes Design legen. Platzieren Sie neben dem Firmenlogo eine auffällige Grafik oder einen originellen Spruch. Schlechte Werbegeschenke sorgen dagegen schnell für negative Werbung.

Werbegeschenke gehören zu den einfachsten Methoden der Kundenbindung und Kundengewinnung. Wichtig ist es, dass Sie dabei immer Botschaft und Empfänger im Blick behalten und das Produkt eine Verbindung zu Ihrem Unternehmen herstellt.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare