Überraschung an Ostern

Hesse knackt Lotto-Jackpot

+

Wiesbaden - Überraschung an Ostern: Sieben Zahlen haben bei einem Mann aus dem Lahn-Dill-Kreis gestimmt, nun ist er Millionär.

Geldregen zum Osterfest: Ein Hesse hat im Samstagslotto „6 aus 49“ den Jackpot mit mehr als 4,8 Millionen Euro geknackt. Der Mann aus dem Lahn-Dill-Kreis tippte als bundesweit Einziger die sechs gezogenen Gewinnzahlen und auch die richtige Superzahl, wie Lotto Hessen heute mitteilte.

Sechs weitere Spieler in Deutschland hatten hingegen etwas weniger Glück - sie tippten am Wochenende zwar die sechs Richtigen, aber nicht die nötige Superzahl und gewannen jeweils rund 325.400 Euro.

Die zehn meistgesuchten Nachrichten 2013

Die zehn meist gesuchten Nachrichten

dpa

Quelle: op-online.de

Kommentare