#blumenfussballer

Twitter-Trend nimmt Profi-Kicker aufs Korn

+
Screenshot aus Twitter

Offenbach - Was haben verschwitzte Stutzen mit zarten Pflänzchen zu tun? Unter dem Schlagwort #blumenfussballer fluten Tausende Twitter-Nutzer das Netz und kombinieren scheinbar Unvereinbares. Von Sarah Neder

Schöne Flanke von André Hahnenfuß, Bundestrainer Jogi Löwenzahn tobt am Spielfeldrand und Oleander Kahn beißt ins Mikrophon. Unter dem Hashtag #blumenfussballer denken sich kreative Twitter-Nutzer skurrile Namen für weltbekannte Kicker aus.

Beim Zwitschern gilt das Prinzip wortspielerischer Freiheit: Da wird aus Effenberg Efeuberg, der Weltfußballer zu Chrysantheme Ronaldo oder Bayern-Trainer Pep Guardiola zur Zierpflanze Gladiola.

Auch reale Fußball-Stars mit floralen Namen wie Tim Wiese, können ins Netz geworfen werden.

Regionale Beispiele: Wie wär's mit Martin Röschen oder Dominik Stroh-Stengel?

Legendäre Fußball-Sprüche

"Hauptsache Italien!" Legendäre Fußball-Sprüche

Quelle: op-online.de

Kommentare