Leserreise

Auf den Spuren des Inspektors Barnaby

+

Wandern Sie auf den Spuren von Inspektor Barnaby, dem bekannten Kommissar aus der gleichnamischen ZDF-Krimiserie und begeben Sie sich auf eine geheimnisvolle Reise durch das idyllische Oxfordshire und Buckinghamshire. 4. – 8. Juni 2015

Auf den Spuren des Inspektors Barnaby in Oxfordshire und Buckinghamshire / England.

Sie besuchen kleine malerische Dörfer in den englischen Grafschaften sowie typische englische Herrenhäuser, die als Drehorte der beliebten ZDF-Krimiserie dienten.

1. Tag, Donnerstag/Fronleichnam, 04.06.2015 „Willkommen in England“  Am Vormittag Anreise zum Flughafen Frankfurt und Flug mit Lufthansa/British Airways nach London. Nach Ankunft auf dem Flughafen London Heathrow fahren Sie mit dem Bus nach Gerrards Cross im County Buckinghamshire, eine beliebte Gegend bei vielen reichen und berühmten Leuten. Die Stadt bettet sich in die malerische Landschaft ein, die so charakteristisch für die Schauorte der bekannten ZDF-Krimiserie Inspektor Barnaby ist.

Ihr Zuhause für die nächsten 4 Nächte ist das idyllische BULL HOTEL mit englischem Charme, ein durch und durch traditionelles Hotel aus dem Jahre 1688, welches Ihnen heute allen Komfort für Ihren Aufenthalt bietet. http://www.thebullhotel-gerrardscross.com Abendessen im Hotel.

2.Tag, Freitag, 05.06.2015 Chenies Manor - Beaconsfield  Frühstück im Hotel. Sie beginnen Ihre Entdeckungstour auf den Spuren des DCI Barnaby mit einem Besuch der Kirche St Mary the Virgin im malerischen Dorf Denham, welches Drehort zweier Folgen ist. Im Anschluss statten Sie dem imposanten Herrenhaus Chenies Manor, mit seinen preisgekrönten Gärten, einen Besuch ab, welches Drehort für 3 Episoden war.

Ihre Reise geht weiter in das Städtchen Beaconsfield, das in 9 Folgen erscheint. Am Nachmittag steht ein Besuch der Bekonscot Miniatur-Modellstadt auf dem Programm. In der Serie fand hier ein grausamer Mord statt, bei dem Barnaby das Opfer zwischen den winzigen Modelhäusern festgenagelt vorfand. Die Stadt bietet Gelegenheit für einen Bummel durch die hübschen Gassen oder zu einem Besuch einer der traditionellen Pubs. Abendessen im Hotel.

3.Tag, Samstag, 06.06.2015 Old Amersham – Great Missenden – The Lee – Hambleden & Henley-on-Thames  Frühstück im Hotel. Ihr Tag beginnt mit einem Besuch des Städtchens Old Amersham. Antikläden, traditionelle Cottages und kleine Pubs geben der Stadt ihren Charme. Great Missenden war Drehort in der Folge „Der Tod malt mit“. In 6 Folgen war das Dorf The Lee im Mittelpunkt und wurde bekannt durch Inspektor Barnabys bevorzugtes Pub Cock & Rabbit, wo er sich oft bei einem zünftigen Pint entspannte.

Sie besuchen dann die beschauliche Stadt Hambleden, Drehort in „Die Spur führt ins Meer“. Danach geht es weiter nach Henley-on- Thames, welcher Schauplatz in der Folge „Nass und tot“ war, bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren. Abendessen im Hotel.

4.Tag, Sonntag, 07.06.2015 Cuddington – Quainton & Waddesdon Manor  Frühstück im Hotel. Die nördliche Region der Midsummer Murder Region steht heute auf dem Programm. Sie besuchen das Dorf Cuddington mit seinen weißgetünchten strohgedeckten Landhäusern und seiner aus dem 11.Jh. stammenden St.Nicholas Kirche. Anschließend besuchen Sie das Buckinghamshire Railway Centre in Quainton, Drehort zweier Folgen und Heimat Englands größter privaten Eisenbahnsammlung.

Zum Abschluss geht es zu dem wunderschönen Herrenhaus Waddesdon Manor mit seinen vielen Türmchen. Das Anwesen gibt einen Einblick in das Leben der berühmten Rothshild Familie. Sie können Ihr Mittagessen im Manor Restaurant oder im Stable Café einnehmen. Abendessen im Hotel.

5.Tag, Montag, 08.06.2015 „Heimreise“  Nach einem ausgiebigen Frühstück heißt es Abschied nehmen von Buckinghamshire und Inspektor Barnaby. Mit dem Bus fahren Sie zum Flughafen Heathrow und Rückflug nach Frankfurt. Am Nachmittag Ankunft in Frankfurt.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen: 

- Flüge mit Lufthansa/British Airways von Frankfurt nach London und zurück in der Touristenklasse

- 1 Gepäckstück 23 kg

- Imbiss an Bord

- Sicherheits- und Flughafengebühren und Kerosinzuschlag (Stand: 08/14)

- 4 Übernachtungen in dem genannten oder gleichwertigen Hotel der Mittelklasse im Doppelzimmer mit Bad/Dusche, WC, Sat-TV, Telefon etc.

- 4 x englisches Frühstück - 4 x Abendessen

- Begrüßungstee im Hotel. - Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück

- Alle Rundfahrten und Besichtigungen sofern sie nicht als Gelegenheit gekennzeichnet sind

- Alle örtlichen Steuern, Eintrittsgelder, aber keine Trinkgelder

- Örtliche deutschsprachige Reiseleitung

- Informationsmaterial und Reiseführer England

- England-kundige NH-Reisebegleitung ab/bis Frankfurt ab 15 zahlenden Personen

Reisepreis pro Person: 

im Doppelzimmer 999,00 € Einzelzimmerzuschlag 105,00 €

Hier steht der Reiseverlauf als PDF zum Download bereit.

Hier finden Sie das Anmeldeformular.

GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG DER REISE!

Veranstalter: NEUE HORIZONTE

Quelle: op-online.de

Kommentare