Im historischen Ortskern

Altstadtfest: Nachbeben in Babenhausen

+
In der Babenhäuser Altstadt – links am Rand die Stadtkirche mit dem davor liegenden Marktplatz, an dem die sogenannte Bummelgass’ (Fahrstraße) entlang geht und dem Hexenturm (oben rechts in der Ecke) – wird am Wochenende gefeiert.

Babenhausen - Zum 38. Mal wird am Wochenende das Altstadtfest gefeiert. Auf die Besucher warten kulinarische Spezialitäten, Live-Musik und ein verkaufsoffener Sonntag.

Das Gremium der Babenhäuser Vereine um seinen rührigen Vorsitzenden Helmut Fendt hat wieder ganze Arbeit geleistet. Am kommenden Wochenende steigt im historischen Ortskern das 38. Babenhäuser Altstadtfest – ein Fest von Babenhäusern für Babenhäuser jeden Alters, wie es Fendt bezeichnet. Er vergisst dabei auch nicht zu erwähnen, dass das Altstadtfest nun zum zweiten Mal in Folge ohne finanzielle Unterstützung durch die Stadt auskommen muss. „Ohne Sponsoren wäre das nicht möglich gewesen“, dankt der Gremiumsvorsitzende bereits im Vorfeld den zahlreichen Gebern.

Eröffnen wird Fendt das Traditionsfest am Samstag um 12 Uhr zusammen mit Landrat Klaus Peter Schellhaas am Stand der Freiwilligen Feuerwehr hinter der Stadtmühle, indem ein Fass der Michelsbräu angeschlagen wird. Im Anschluss daran findet die Prämierung des Wettbewerbs „Blühende Altstadt“ statt. Was die Babenhäuser und auswärtigen Gäste in den Gassen und Plätzen der Altstadt erwartet, füllt eine eng beschriebene DinA4-Seite. 59 mitmachende Vereine, Organisationen und Einzelhändler sind aufgeführt, die an ihren Ständen mit kulinarischen Spezialitäten aus aller Welt aufwarten. Das Unterhaltungsprogramm bietet an beiden Tagen darüber hinaus viele Höhepunkte. Es gibt verschiedene Aktionen und Vorführungen der Vereine und der Geschäfte, die am Sonntag ab 13 Uhr verkaufsoffen sind.

An einigen Ständen gibt es Live-Musik. Bei den Gersprenzadlern (Am Hexenturm 27) spielt am Samstag die „Lieblingsband“. Die Partyband aus dem Rodgau ist vielen auch bekannt vom diesjährigen Seebeben. Beim Turnverein auf dem Marktplatz rockt „Covermind“ auf dem Stagemobil vor der Kirche. Und wer das Seebeben verpasst oder noch nicht genug davon hat, kann sich freuen – die Rot-Weissen warten auf dem Schlossplatz mit einem Nachbeben auf, das DJ Rino und DJ Jochen auslösen wollen.

Bilder: Altstadtfest in Babenhausen

Bereits zum siebten Mal werden auch die Laufschuhe geschnürt. Der Turnverein veranstaltet wieder den „Bawwehaiser Altstadtfestlauf“. Der Hauptlauf über zehn Kilometer startet um 15 Uhr an der TVB-Halle (Ziegelhüttenstraße). Davor sind um 14 Uhr die Schülerläufe über 1000 und 2000 Meter. Hinter der Stadtmühle zeigen die Traktorenfreunde eine große Oldtimer-Ausstellung mit rund 130 Fahrzeugen. Nicht nur für kleine Besucher sind die ausgestellten Traktoren ein Highlight. Ein Anziehungspunkt ist auch die Ausstellung „Märklin Metallbaukästen“ von Rudolf Müller. Er baut aus dem Inhalt der Baukästen sehenswerte Karussells, Kräne, und Fahrzeuge. „Hier bewegt sich immer was“, so Organisator Fendt. (nkö)

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare