Archiv – Babenhausen

Vorhaben nehmen Formen an: Gleich zwei Waldkitas in Babenhausen?

Vorhaben nehmen Formen an: Gleich zwei Waldkitas in Babenhausen?

Das Thema Kindertagesstätten fordert derzeit die Stadtverwaltung und nimmt breiten Raum in den politischen Diskussionen ein. Hier ein Überblick über anstehende Vorhaben und laufende Arbeiten.
Vorhaben nehmen Formen an: Gleich zwei Waldkitas in Babenhausen?
Ine Reichart zeigt Kleinode der Altstadt und deren Bauweise

Ine Reichart zeigt Kleinode der Altstadt und deren Bauweise

Ein echtes Kleinod ist die Babenhäuser Altstadt mit ihren sich aneinander schmiegenden Fachwerkhäusern.
Ine Reichart zeigt Kleinode der Altstadt und deren Bauweise

"Future Walk & Talk": Urpferde und Digitales in Babenhausen erkunden

Eine expandierende Druckerei, Warnwesten, Wildpferde und die Konversion des Kasernengeländes – Wirtschaftsförderer und Unternehmer aus der Region erkundeten Babenhausen auf Schusters Rappen.
"Future Walk & Talk": Urpferde und Digitales in Babenhausen erkunden

Junior-Wahl an der Flanagan-Schule

Babenhausen – Während die erwachsenen Deutschen erst gestern ihre Kreuzchen bei der Europawahl gemacht haben, war an der Edward-Flanagan-Schule das Wahllokal bereits am Freitag beim Schulfest geöffnet.
Junior-Wahl an der Flanagan-Schule

Christian Kehl holt Katze nach zwei Tagen vom Baum

Wie lange genau Stella auf der Kiefer am Waldrand ausharrte, weiß die Katze nur selbst. Allerdings dürften es um die 48 Stunden gewesen sein.
Christian Kehl holt Katze nach zwei Tagen vom Baum

Was hat die Bürgerbefragung in Erloch ergeben?

160 Haushalte im Wohngebiet Erloch sind gezielt über ihr Wohnumfeld befragt worden. Zusätzlich gab es eine Online-Befragung. Der Tenor: überwiegend positiv. Aber es gibt auch Kritik: mangelnde Sauberkeit, Drogen, Kriminalität und Gettobildung.
Was hat die Bürgerbefragung in Erloch ergeben?

Ökumenisches Dekanatsprojekt setzt sich für mehr Natur ein 

Beim Blick in viele private, öffentliche oder kirchliche Gärten und Grünanlagen offenbart sich zunehmend gepflegte Langeweile in Form von manikürten Rasenflächen oder bunten Betonplatten und gefärbtem Kies.
Ökumenisches Dekanatsprojekt setzt sich für mehr Natur ein 

Katze führt Feuerwehr an der Nase herum

Eine Katze hat in Babenhausen die Feuerwehr an der Nase herumgeführt.
Katze führt Feuerwehr an der Nase herum

Geld ausgeben und einnehmen

Beschlüsse im Stadtparlament: ein weiteres Grundstück für die Schulsportanlage kaufen, eine Immobilie verkaufen und neue Technik für den Bauhof ermöglichen.
Geld ausgeben und einnehmen

June Rogers auf Spurensuche in Langstadt

Anna Louisa Sauerwein und Michael Hartmann erhofften sich ein besseres Leben und wanderten mit ihren Kindern um 1848 von Langstadt in die USA aus. 170 Jahre später schreitet June Rogers durch die Gassen, durch die bereits ihre Ururgroßeltern liefen.
June Rogers auf Spurensuche in Langstadt

Gemeinnützige GmbH als Betreiber für Kita „Kaisergärten“

„Ich sehe keine Hürden. Es ist absolut realisierbar.“ Andreas Heymann ist der festen Überzeugung, dass die zukünftige Kita „Kaisergärten“ auf dem Kasernenareal als auch die in der Stadtverordnetenversammlung beschlossene dortige Interims-Kita von …
Gemeinnützige GmbH als Betreiber für Kita „Kaisergärten“

Wohnen an der Stadtmauer: Diakonie eröffnet Haus für Menschen mit Behinderung

„Jaaaaa!“ – voller Inbrunst beantwortet Heiko Babel, ob er sich darauf freue, dass er in den nächsten Tagen in die Fahrstraße 62 einzieht.
Wohnen an der Stadtmauer: Diakonie eröffnet Haus für Menschen mit Behinderung

Reichlich Kuchen für Unerschrockene

Mit acht Grad war die Lufttemperatur am Sonntagmorgen ziemlich frisch. Einige Spaziergänger und Jogger zogen sich sogar Mütze und Handschuhe über.
Reichlich Kuchen für Unerschrockene

Not-Kita in der Kaserne soll im Sommer starten

Ein Jahr früher als geplant soll eine Kindertagesstätte in den „Kaisergärten“ den Betrieb aufnehmen – wenn auch nur temporär.
Not-Kita in der Kaserne soll im Sommer starten

Doppelmord in Babenhausen: Verurteilter hofft, dass Landgericht Verfahren neu aufrollt

Der wegen Doppelmordes verurteilte Andreas Darsow aus Babenhausen hofft darauf, dass sein Verfahren wieder aufgerollt wird - doch das kann noch dauern. 
Doppelmord in Babenhausen: Verurteilter hofft, dass Landgericht Verfahren neu aufrollt

Naschlabor ist auf Expansionskurs – und heimst Preise ein

400.000  Kilogramm Fruchtgummi werden dieses Jahr wahrscheinlich den Weg ins Naschlabor in der Ziegelhüttenstraße finden, um dort originell verpackt und deutschlandweit verschickt zu werden. Das junge Unternehmen ist weiter auf Expansionskurs – und …
Naschlabor ist auf Expansionskurs – und heimst Preise ein

Jürgen Seibel führt DRK-Ortsverband in Hergershausen an

Das Hergershäuser DRK hat einen neuen Vorstand gewählt. Nachdem der bisherige Vorsitzende Heinrich Klößmann, der die Geschicke des kleinen Ortsvereins über 25 Jahre geleitet hat, im September vergangenen Jahres gestorben ist, war die Position vakant.
Jürgen Seibel führt DRK-Ortsverband in Hergershausen an

Schulsportgelände wird für die Stadt teurer

Das geplante Schulsportgelände soll um 2 750 Quadratmeter größer – und damit auch teurer für die Stadt werden.
Schulsportgelände wird für die Stadt teurer

Jugendcafé mit viel frischer Farbe wiedereröffnet

Das frisch renovierte Jugendcafé, kurz Juca, im Jugendzentrum ist wiedereröffnet. Zu den ersten Gästen im Keller an der Bürgermeister-Rühl-Straße gehörten die beiden zwölfjährigen Lucy und Franca, die eine Runde Carrom spielten.
Jugendcafé mit viel frischer Farbe wiedereröffnet

Stadtplan für die Hosentasche

Teddybär bedeutet Kindergarten, Tafel und Kreide stehen für Schule, Eimer und Schaufel für Spielplatz, ein Sparschwein für ein Geldinstitut – der neue Kinderstadtplan der städtischen Kinder- und Jugendförderung wartet mit allerhand Symbolen auf.
Stadtplan für die Hosentasche

FSJler haben es beim Turnverein mit allen Generationen zu tun 

Viele junge Menschen wissen nach der Schule noch nicht, welchen Weg sie beruflich einschlagen wollen und machen deshalb erst mal ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).
FSJler haben es beim Turnverein mit allen Generationen zu tun 

Hergershäuserin textet „Beethovens Neunte“ um

Dorothea Müller ist eine überzeugte Europäerin. Und die Hergershäuserin leidet, wenn Populisten versuchen, Menschen mit negativen Gefühlen zu manipulieren, Angst, Neid, Missgunst, Egoismus und Argwohn schüren.
Hergershäuserin textet „Beethovens Neunte“ um

Fahrturnier des RFV Babenhausen gerät zum sportlichen Augenschmaus

Pferdesport, Biergartenatmosphäre, strahlendes Wetter und eine wunderschöne Naturkulisse – keine Frage, hier ließ sich auf ganz besondere Weise in den Wonnemonat starten. Der Reit- und Fahrverein Babenhausen (RFV) richtete am Mittwoch sein zweites …
Fahrturnier des RFV Babenhausen gerät zum sportlichen Augenschmaus