Archiv – Babenhausen

Prüfantrag soll „Gärten des Grauens“ unter die Lupe nehmen

Prüfantrag soll „Gärten des Grauens“ unter die Lupe nehmen

Der NABU meint damit den bereits seit Jahren wahrnehmbaren Trend, Vorgärten mit Schotter, Kies und Steinen zu bedecken, anstatt sie zu bepflanzen.
Prüfantrag soll „Gärten des Grauens“ unter die Lupe nehmen
Interimslösung der Kita wird von gemeinnütziger GmbH betrieben

Interimslösung der Kita wird von gemeinnütziger GmbH betrieben

60 weitere Betreuungsplätze soll die Interimskita auf dem Kasernengelände noch in diesem Jahr bieten.
Interimslösung der Kita wird von gemeinnütziger GmbH betrieben

Babenhausen: 17 Hektar Wald sollen für Kiesabbau fallen

Seit 1974 baut das im unterfränkischen Goldbach beheimatete Sand- und Kies-Werk „Kaspar Weiss“ im Osten Babenhausens Rohstoffe ab. Genauer gesagt „In den Fuchslöchern“, wie die Gemarkung unweit der B26 am Ortsausgang Richtung Stockstadt heißt.
Babenhausen: 17 Hektar Wald sollen für Kiesabbau fallen

Kaisergärten: Zielgruppen-Konzept für 2 400 Bewohner

Wie viele Menschen werden in den kommenden Jahren in die Kaisergärten ziehen? Etwa 2 400.        
Kaisergärten: Zielgruppen-Konzept für 2 400 Bewohner

Gesundheitsmesse: Moderne medizinische Versorgung als Leitfaden

Die Schlange geduldig Wartender am Stand des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Babenhausen, das der Allgemein- und Notfallmediziner Abrar Mirza im Dezember vergangenen Jahres auf dem ehemaligen Michelsbräu-Gelände eröffnet hat, war lang.
Gesundheitsmesse: Moderne medizinische Versorgung als Leitfaden

Gefeiert wird auch im Regen

Schirme und die bei älteren Damen beliebten durchsichtigen Plastikhäubchen waren am Wochenende das Accessoire Nummer 1. Denn pünktlich zum Start des zweitägigen Altstadtfestes öffnete Petrus am Samstag seine Schleusen. 
Gefeiert wird auch im Regen

Babenhäuser feiern Altstadtfest: bunt und fröhlich

Zum 40. Mal feierten die Babenhäuser ihr Altstadtfest. Dabei ging es bunt und fröhlich zu. 
Babenhäuser feiern Altstadtfest: bunt und fröhlich

Schulaktion: Drittklässler ernten Kartoffeln auf dem Lilienhof

Wie ein hungriger Heuschreckenschwarm stürzt sich gestern Morgen eine Kinder-Meute auf das kleine Feld des Lilienhofes am Langenbrücker Weg. Mit dem Ergebnis, dass am Ende keine kahl gefressenen Pflanzen, sondern Eimer voller Kartoffeln zu bestaunen …
Schulaktion: Drittklässler ernten Kartoffeln auf dem Lilienhof

Zweite Mannschaft aus dem Spielbetrieb genommen

In der Fußball-Saison 2019/20 ist die zweite Mannschaft des SV Sickenhofen schon dreimal nicht angetreten. Jetzt ist der D-Ligist aus dem Spielbetrieb genommen wurde.
Zweite Mannschaft aus dem Spielbetrieb genommen

Stadtverordnetenversammlung: Immobilien bringen 2,5 Millionen Euro

Gut drei Stunden saßen die Stadtverordneten in ihrer jüngsten Sitzung zusammen, diskutierten und stimmten ab.
Stadtverordnetenversammlung: Immobilien bringen 2,5 Millionen Euro

Stadtverordneten: Kein Glasfaser für Babenhausen

Die Stadtverordneten in Babenhausen möchten kein Glasfasernetz in ihrer Stadt.
Stadtverordneten: Kein Glasfaser für Babenhausen