Archiv – Babenhausen

Magersand-Dünenlandschaft für Echsen

Magersand-Dünenlandschaft für Echsen

Entlang der VDO-Straße hat die Stadt eine Dünenlandschaft aus Magersand anlegen lassen, in der in den kommenden Jahren seltene Gras- und Pflanzenarten wachsen sowie Echsen und Kröten Unterschlupf finden sollen.
Magersand-Dünenlandschaft für Echsen
Der erste Mieter im Sudhaus Michelsbräu: Medizin statt Bier

Der erste Mieter im Sudhaus Michelsbräu: Medizin statt Bier

In das Sudhaus der Michelsbräu ist diese Woche der erste Mieter eingezogen: ein Apotheker. Bis kommenden April sollen alle vier Geschosse bezugsfertig sein. Diskussionsbedarf gibt es bei der der Bebauung des rückwärtigen Geländes. Es geht um die …
Der erste Mieter im Sudhaus Michelsbräu: Medizin statt Bier

Endspurt zum B-Plan: Wohngebiet Kaisergärten nimmt Form an

Das Wohngebiet Kaisergärten auf dem ehemaligen Kasernenareal in Babenhausen nimmt weiter Formen an. Im Frühjahr soll der Bebauungsplan endlich Rechtskraft erlangen.
Endspurt zum B-Plan: Wohngebiet Kaisergärten nimmt Form an

Weltladen initiiert Gestaltungs-Wettbewerb für Schokoladentafeln

„Art meets chocolate“ – so lautete der vom Weltladen initiierte Gestaltungs-Wettbewerb für Schokoladentafeln. Die Ergebnisse der Joachim-Schumann-Schüler können sich sehen lassen. Zu kaufen gibt es die Tafeln ab dem Weihnachtsmarktwochenende.
Weltladen initiiert Gestaltungs-Wettbewerb für Schokoladentafeln

Werkstattbericht widmet sich Vereinen

Babenhausen – Lokale Geschichte vor dem Vergessen bewahren – mit diesem Vorsatz sammelt das Büro für Erinnerungskultur in Kooperation mit dem Heimat- und Geschichtsverein (HGV) systematisch Erlebnisse und Geschichten von Babenhäuser Bürgern.
Werkstattbericht widmet sich Vereinen

Blasorchester brillieren in der Stadthalle in Babenhausen

Gleich zwei runde Geburtstage feierte das Blasorchester Babenhausen bei seinem Jahreskonzert am Samstagabend in der Stadthalle.
Blasorchester brillieren in der Stadthalle in Babenhausen

Handbike-Weltmeister will nach Tokio 

Vico Merklein aus Babenhausen blickt auf zahlreiche Erfolge mit dem Handbike zurück: Er ist Weltmeister und Paralympics-Gewinner. Jetzt hat er sich ins goldene Buch der Stadt eingetragen. 
Handbike-Weltmeister will nach Tokio 

Umbauarbeiten an der Friedel-Wiesiniger-Halle und am Bürgerhaus in Babenhausen

Mehr als 360  000 Euro hat die Stadt in den vergangenen Monaten bereits in den Brandschutz der Friedel-Wiesiniger-Halle und des Bürgerhauses in Hergershausen investiert.
Umbauarbeiten an der Friedel-Wiesiniger-Halle und am Bürgerhaus in Babenhausen

Continental-Mitarbeiter aus Babenhausen demonstrieren in Hannover

Bei den lautstarken Protesten hatten die Continental-Mitarbeiter auch einen Sarg dabei. Sie zitierten den Vorstandsvorsitzenden herbei.
Continental-Mitarbeiter aus Babenhausen demonstrieren in Hannover

Tierpatenschaftsprojekt „Unsere Hühner“ beendet

„Mit den Hühnern kuscheln“ – für Niusha waren dies die schönsten Momente in den zurückliegenden Monaten. „Frechdachs“ hat sie ihren Zwerg-Orpington genannt, weil er „eben frech war“. Sie kennt ihn quasi seit dem Schlüpfen aus dem Ei. 
Tierpatenschaftsprojekt „Unsere Hühner“ beendet

200 Babenhäuser Continental-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

Hunderte Mitarbeiter von Continental haben am Mittwoch vor der Firmenzentrale in Hannover gegen den geplanten Konzernumbau demonstriert. Mit dabei auch 200 Teilnehmer aus Babenhausen. 
200 Babenhäuser Continental-Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

Mit voller Hingabe einstudiert

Babenhausen – Sinnbild für eine übergreifende Zusammenarbeit im kirchlichen Musikbereich boten der Evangelische Kirchenchor und das Flötenensemble „Il Flauto Dolce“, das in Jügesheim beheimatet ist, aber bereits mehrfach bei Konzerten in der …
Mit voller Hingabe einstudiert

Eigene Abteilung? Boxen stößt beim TV Babenhausen auf Interesse

Der TV Babenhausen, bei steigender Tendenz mit 1 800 Mitgliedern größter Verein der Stadt, dürfte nächstes Jahr um eine Abteilung reicher werden.
Eigene Abteilung? Boxen stößt beim TV Babenhausen auf Interesse

Kampagne in Harreshausen: kaum eröffnet und schon wieder vorbei

Michael Kattner muss aufpassen, dass er sich nicht die Zunge verschränkt.  Als japanische Geisha tritt er am Freitagabend in der Mehrzweckhalle in Harreshausen vor sein närrisches Volk!
Kampagne in Harreshausen: kaum eröffnet und schon wieder vorbei

30 Jahre nach dem Mauerfall: Zeitzeugen erzählen Anekdoten 

Die Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November sind vorbei. In der Bachgauschule ist dieses Stück Geschichte lebendig geworden. Vier Zeitzeugen erzählten ihre Geschichten vom geteilten Deutschland - und der Zeit danach. 
30 Jahre nach dem Mauerfall: Zeitzeugen erzählen Anekdoten 

Schiff Jenny liegt im Freibad vor Anker – und rostet jetzt von innen weg

Das Küstenmotorschiff Jenny gehört seit neun Jahren zum Freibad Babenhausen. Nun müssen Badegäste aber um die Attraktion fürchten. 
Schiff Jenny liegt im Freibad vor Anker – und rostet jetzt von innen weg

Start in fünfte Jahreszeit: Narren feiern ihre Regenten in Babenhausen

„Bawwehause helau“: Mit Meike I. und Fabian I. hat der Carnevalverein sein neues Prinzenpaar präsentiert. Es gibt auch wieder Kinder-Tollitäten. 
Start in fünfte Jahreszeit: Narren feiern ihre Regenten in Babenhausen

Vom Aussterben bedroht: Germania Verein möchte wieder Jugendfußball anbieten

Der SV Germania Babenhausen hat auf seiner außerordentlichen Mitgliederversammlung seine Zukunft beraten. Der Klub möchte Fußball auch im Jugendbereich wieder anbieten.
Vom Aussterben bedroht: Germania Verein möchte wieder Jugendfußball anbieten

Horst Käse stellt Gemälde in der Sparkasse aus

1876 malte der berühmte Impressionist Edgar Degas „Der Absinth“. Derzeit scheint das Bild nach Babenhausen in die Schalterhalle der Sparkasse gewandert zu sein
Horst Käse stellt Gemälde in der Sparkasse aus

„Rote Sessel“-Benefizaktion: 18. 274 Euro kamen für die Bärenherz-Stiftung zusammen

Babenhausen: Die Bärenherz-Stiftung unterstützt schwerstkranke Kinder und deren Familien insbesondere mit Kinderhospizen.
„Rote Sessel“-Benefizaktion: 18. 274 Euro kamen für die Bärenherz-Stiftung zusammen

Förderverein finanziert weiteres Auto für die Sozialstation Babenhausen-Schaafheim

Der Verschleiß an Autos ist bei der Sozialstation hoch. Nun hat der Förderverein die Anschaffung eines weiteren Autos durch Spenden finanziert.
Förderverein finanziert weiteres Auto für die Sozialstation Babenhausen-Schaafheim

Bummeln bis zum „großen Auspusten“

Babenhausen – Hunderte Teelichter in Windgläsern und Laternen werden morgen Abend die Bummelgass’ in der Altstadt säumen, in der zahlreiche Stände aufgebaut sind und die Geschäfte bis 22 Uhr zum Bummeln einladen – die „Nacht der Lichter“ lockt mit …
Bummeln bis zum „großen Auspusten“

Stadtverordnete schließen sich Plädoyer für ein solidarisches Zusammenleben an

Die Stadtverordnetenversammlung hat ein Zeichen gegen Hass, Gewalt und Demokratiefeindlichkeit gesetzt. Einstimmig schlossen sich die Lokalpolitiker dem Hessischen Plädoyer für ein solidarisches Zusammenleben an.
Stadtverordnete schließen sich Plädoyer für ein solidarisches Zusammenleben an

Reit- und Fahrverein bittet zum gesellschaftlichen Stelldichein

Mit einem leuchtend roten Kleid und fünf roten Rosen im Haar ist Tatjana Cannon beim Kreisreiterball in der Stadthalle eine der am auffälligsten gekleideten Personen. 
Reit- und Fahrverein bittet zum gesellschaftlichen Stelldichein