Frau verletzt

Brand in einem Mehrfamilienhaus

Babenhausen (bl) - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ist heute Morgen eine Frau verletzt worden. Das Feuer brach im vierten Obergeschoss in der Küche aus.

Wie die Polizei mitteilt, ist heute Morgen eine 73-jährige Frau bei einem Brand in ihrer Wohnung im vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses Am Obereichen verletzt worden. Der Brand war nach ersten Feststellungen gegen 11.25 Uhr im Bereich einer Küchenzeile ausgebrochen. Das Feuer konnte durch einen Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen schnell gelöscht werden.

Nach ersten Schätzungen entstand durch Feuer und Rußpartikel ein Schaden von etwa 40.000 Euro. Die 73-jährige Frau wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung einer vermuteten Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Ehemann blieb unverletzt, musste aber zunächst anderweitig untergebracht werden.

Rubriklistenbild: © Tobias Dietz/pixelio.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare