Überfall die Zweite

+
Wieder Banküberfall in der Platanenallee

Babenhausen (jp) - Das Geldinstitut in der Platanenallee ist am heutigen Mittag erneut von einem Bankräuber heimgesucht worden. Der Täter stahl mehrere tausend Euro und befindet sich auf der Flucht.  

Erst vor einer Woche wurde die Volksbank in der Platanenallee überfallen. Lesen Sie mehr: „Maskierter mit Pistole in Volksbank

Der Unbekannte betrat kurz vor 12 Uhr die Bank und ging zum Schalterbereich. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er Geld. Anschließend flüchtete der Räuber mit mehreren tausend Euro zu Fuß. Die Polizei fahndet nach einem circa 1,75 Meter großen Mann, der bei dem Überfall mit einer schwarzen Kapuzenjacke und schwarzen Hosen bekleidet war.

Neben zahlreichen Streifen ist auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Beamte der Kriminalpolizei suchen momentan am Tatort nach Spuren.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare