Erfolgsgeschichte rund um Seifen, Deo und Shampoo

Düfte wecken Emotionen

+
In dem kleinen, aber feinen Verkaufsraum können Maria Roses Produkte „beschnuppert“ und direkt gekauft werden. Die Öffnungszeiten wechseln, ein Blick auf die Internetseite lohnt sich deshalb vor dem Besuch.

Babenhausen - Hochwertige Pflege für Körper, Geist und Seele – das versprechen die Pflegeprodukte von Maria Rose. In der Werkstatt im Keller ihres Hauses in Babenhausen stellt sie Shampoos, Seifen, Badezusätze und vieles mehr in Handarbeit her. Von Julia Glaser

An der Wand steht in geschwungener Schrift ein Zitat der Heiligen Teresa von Àvila: „Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“ – ein Motto für ihre Arbeit, bei der aus einem Hobby ein erfolgreiches Gewerbe geworden ist. In Sachen Zutaten gilt dabei der Grundsatz: Weniger ist oft mehr.

„Mein Körper hat mir den jahrelangen Konsum von Kosmetika mit Silikonen, Mineralölderivaten und ähnlichen Zusätzen nachgetragen. Ich litt unter Juckreiz und Schuppen“, erinnert sich Maria Rose. Kosmetika oder Pflegeprodukte ohne diese Zutaten zu finden, ist schwierig. Daraus entstand die Motivation, eigene Produkte herzustellen. Mit wenigen, aber qualitativ sehr hochwertigen Zutaten. „Sheabutter kann schon für sich allein für die Pflege verwendet werden. Sie reguliert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut, ist rückfettend, wirkt beruhigend und glättend und ist sehr verträglich“, erklärt die Expertin. Deshalb verwendet sie das Pflanzenfett des Karitébaums in fast allen Erzeugnissen.

Maria Roses Rezepturen wurden als verkehrstauglich begutachtet und sind für die Anwendung zugelassen. Mit diversen Ausbildungen wie etwa zur ärztlich geprüften Gesundheitsberaterin, zur Heilpraktikerin PT oder im Bereich der Aromatherapie rundete sie ihre fachlichen Kenntnisse zu einem ganzheitlichen Ansatz ab. Das kleine Gewerbe erfreut sich großer Beliebtheit: Über ihren Online-Shop kaufen Kunden aus ganz Deutschland ihre Produkte, Hautärzte und Heilpraktiker empfehlen sie ihren Patienten, auf Handwerker-, Kreativ- oder Weihnachtsmärkten finden sie großen Absatz. Inzwischen unterstützt Maria Rose ein kleines Team bei der Herstellung, Verpackung und dem Versand der Waren.

Mit am beliebtesten ist bei den Kunden die Deocreme, die kein Aluminium enthält. „Als Wirkstoff setze ich Natron ein, Backsoda. Es bewirkt ein basisches Hautmilieu, in dem sich Bakterien und Pilze nicht wohlfühlen. Hierdurch wird das Schwitzen nicht unterdrückt, aber die Geruchsbildung verlangsamt. Deshalb genügt es, die Creme nur ein- bis dreimal die Woche aufzutragen“, erläutert Rose.

Düfte spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Herstellung der Produkte. „Düfte wecken Emotionen, sie können Erinnerungen hervorrufen“, sagt Maria Rose. Über Nervenimpulse gelangen Duftinformationen ins limbische System, dem Sitz der Emotionen, wo bei ihrem Eintreffen sofort ein Gefühl entsteht. Lavendel, Zitrone, Vanille und viele weitere Düfte sorgen beim Einseifen, Duschen oder Baden deshalb für Freude, Entspannung und Wohlbefinden.

Am praktischen Beispiel zeigt Maria Rose, wie eine Seife in ihrer Werkstatt entsteht: Shea- und Kokosbutter werden geschmolzen, hinzu kommen Raps-, Oliven-, Jojoba- und Mandelöl – eine Mischung aus festen und flüssigen Fetten. In Wasser gelöstes Natriumhydroxid (Ätznatron) sorgt für die nötige Verseifung, ein Löffel blaue Tonerde für die Reinigung. Ätherisches Öl mit Zitronenduft rundet die Mischung mit ihrem erfrischenden Aroma ab. Die Seife muss nun einige Tage an einem warmen Ort ruhen und kann danach in Stücke geschnitten werden.

Wer sich selbst etwas Gutes tun möchte oder ein Geschenk sucht, findet auf der Internetseite maria-rose.de alle Produkte und kann direkt bestellen. Beratung und Verkauf gibt es aber auch persönlich durch Rose. Weil die Öffnungszeiten für ihre Werkstatt mit Verkaufsraum nicht jede Woche gleich sind, stehen diese Infos immer aktuell auf der Internetseite. Interessierte finden dort auch die Termine, an denen Rose mit einem Stand zum Beispiel auf dem Hanauer Wochenmarkt ist.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare