Einbrecher greift Mann mit Eisenstange an

Babenhausen (nb/dpa) - Ein Ehepaar hat gestern Abend einen Einbrecher im gemeinsamen Haus auf frischer Tat ertappt. Als der Hausbesitzer den Mann verfolgte, attackierte dieser ihn mit einer Eisenstange.

Ein 34 Jahre alter Mann aus Babenhausen hat erfolglos versucht, einen Einbrecher zu schnappen, den er zusammen mit seiner Frau in dem gemeinsamen Haus überrascht hatte. Als das Paar gestern Abend nach Hause kam, flüchtete der Täter sofort.

Verfolgt von dem 34-Jährigen, schlug der Einbrecher ihm mit einer Eisenstange auf den Kopf - und entkam. Den Wert der Beute - einer Schmuckschatulle - konnte die Polizei noch nicht benennen. Der Hausbesitzer erlitt eine Platzwunde und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Täter soll etwa 40 bis 45 Jahre alt sein, er trug eine dunkle Fleecejacke und Jeans. Der Mann soll einen russischen oder polnischen Akzent gehabt haben.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare