Als Geschenk gibt es eine Warnweste

Babenhausen - (st) Das Rote Kreuz in Babenhausen ruft zum Blutspenden auf. Gelegenheit dazu besteht am Donnerstag, 26. März, 17 bis 20.30 Uhr, in der Stadthalle in Babenhausen. Alle Spender erhalten als kleines Dankeschön zusätzlich eine Warnweste, ein Teil, das in keinem Fahrzeug fehlen sollte. Das Jugendrotkreuz bietet erstmals bei einem Blutspendetermin in Babenhausen eine Kinderbetreuung an.

Zur Teilnahme laden der DRK-Ortsverein Babenhausen und der Blutspendedienst Hessen ein.

Informationen gibt es an diesem Abend zusätzlich über die Aktivitäten zum 100-jährigen Jubiläum. Im ermäßigten Vorverkauf werden auch Karten für die Oldie-Night auf dem Jubiläumsfest mit „Geoff and the Magic Tones“ am 22. Mai im Festzelt auf dem Festplatz Schlosswiese verkauft. Die Karten kosten im Vorverkauf sechs, an der Abendkasse neun Euro.

Am Ostermarkt vom 4. bis 5. April präsentiert sich das DRK Babenhausen mit einem Infostand und Vorführungen der Rettungshundestaffel der Öffentlichkeit. Auch wird erstmals das umfangreiche Festbuch des DRK, das mit Hilfe von vielen Gewerbetreibenden erstellt wurde, vorgestellt. Das DRK übernimmt auch die Bewirtung am Osterfeuer am 4. April ab 19 Uhr auf dem Festplatz Schlosswiese. Die akademische Feier mit Ehrungen findet am Samstag, 25. April, 20 Uhr, in der Stadthalle Babenhausen statt. Das dreitägige Fest findet vom 22. bis 24. Mai auf dem Festplatz Schlosswiese statt. Weitere Informationen im Internet unter

http://www.drk-babenhausen.de und http://www.drk-rettungshunde.org

Quelle: op-online.de

Kommentare