Hinterlistige Hilfsbereitschaft

Babenhausen (nb) - Ein hilfsbereiter junger Mann hat sich später als hinterlistiger Dieb entpuppt. Der Mann trug einer Seniorin die Tasche nach Hause, um die Frau anschließend zu bestehlen.

Nach Angaben der Polizei war die Geschädigte am Nachmittag in Babenhausen mit ihrem Fahrrad zum Einkaufen unterwegs. Dabei wurde sie von einem etwa 20 Jahre alten Mann angesprochen, der ihr höflich anbot, die Einkaufstasche nach Hause zu tragen.

Die Frau freute sich über die Hilfsbereitschaft und nahm den jungen Mann mit in ihre Dachgeschosswohnung. Ohne Argwohn ließ sie ihn zur Toilette gehen. Unterdessen räumte die Frau in der Küche ihre Einkaufstasche aus. Diese Zeit nutzte der Unbekannte aus, durchsuchte die Wohnung und fand eine Lederbrieftasche mit Scheckkarten.

Der Unbekannte gab nun vor, nach Hause zu müssen und verschwand blitzschnell mit seiner Beute. Erst geraume Zeit später bemerkte die 81-Jährige den Diebstahl und informierte ihre Nachbarin, die sofort die Sperrung der Bankkarten veranlasste.

Die Fahndung der Polizei brachte bisher keinen Anhaltspunkt auf den Täter. Der junge Mann soll etwa 1,70 Meter groß und mittelschlank gewesen sein. Er hat dunkle Haare, trug eine dunkle Hose ein helles T-Shirt.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare