Ausgleichsfläche

Magersand-Dünenlandschaft für Echsen

+
Entlang der VDO-Straße hat die Stadt eine Dünenlandschaft aus Magersand anlegen lassen, in der in den kommenden Jahren seltene Gras- und Pflanzenarten wachsen sowie Echsen und Kröten Unterschlupf finden sollen.

Entlang der VDO-Straße hat die Stadt eine Dünenlandschaft aus Magersand anlegen lassen, in der in den kommenden Jahren seltene Gras- und Pflanzenarten wachsen sowie Echsen und Kröten Unterschlupf finden sollen.

Babenhausen - Das künstliche Habitat ist eine Ausgleichsfläche für die Erschließung des Gewerbegebietes Im Riemen II, berichtet Bürgermeister Joachim Knoke.

Als Rückzugsgebiete benötigen die Kleintiere sogenannte gedeckte Bereiche. Diese wurden durch das Anhäufen von Bruchsteinen und Baumscheiben beziehungsweise das Stellen von Wurzelstöcken erreicht. „Für die positive und natürliche Entwicklung ist die Unberührtheit der Ausgleichsfläche Grundvoraussetzung“, so Knoke. Deshalb die Bitte an Fußgänger und vor allem Hundehalter, die Fläche nicht zu betreten und die Vierbeiner entlang des Geländes nur an der Leine auszuführen. red

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare