Mit Live-Musik von der Band „Backroots-Two“

Wieder nachts ins Freibad

Babenhausen - Das erste vom Schwimmbad-Förderverein organisierte Nachtschwimmen Ende Juni war ein voller Erfolg. Wer es verpasst hat oder nicht genug vom nächtlichen Schwimmen bekommen kann, der darf am kommenden Samstag, 22. Juli, wieder bis 23 Uhr ins Schwimmbecken eintauchen.

Dazu gibt es Live-Musik von der Band „Backroots-Two“. Indes hat Fördervereins-Vorsitzender Dirk Weißner mitgeteilt, dass der Verein den Betrag von 10.000 Euro an die Stadt überwiesen hat. Das Geld ist für den Betrieb der Schwimmbadheizung gedacht. Wären der Förderverein und Sponsoren nicht eingesprungen, wäre das Wasser zum Saisonstart im Mai kalt geblieben. Ebenfalls dem mittlerweile 285 Mitglieder zählenden Verein ist es zu verdanken, dass die Sommertour des HR-Fernsehens am Dienstag, 7. August, im Freibad Station macht. (nkö)

Die 25 Badeseen und Freibäder in der Region

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare