Notenbuch der Jagdhornbläser

+
Mit dem Titel „Hals- und Beinbruch“ wurden die Reiterlichen Jagdhornbläser Maingau im Jahre 2006 Bundessieger. In dem nun erscheinenden Notenbuch wurde dieser Titel humorvoll in Szene gesetzt.

Babenhausen (st) ‐ Für die Reiterlichen Jagdhornbläser Maingau gibt es in ihrer musikalischen Heimat Babenhausen am Freitag, 30. April, 18 Uhr, gleich zwei wichtige Ereignisse: Vor genau einem Jahr begannen die Arbeiten an einem ganz besonderen Notenheft.

Das Fotografenteam Angelika und Fritz Burkhard aus Harreshausen hat die Bläserinnen durch die Jahreszeiten begleitet und die Bilder für eine visuelle Reise durch die Jagdhornliteratur zusammengestellt. Dieses hochwertig eingebundene Notenbuch ist nicht nur eine Pflichtlektüre für jeden Bläser, sondern eignet sich auch besonders als ausgefallenes Geschenk für jeden natur- und musikverbundenen Menschen. Die Reiterlichen Jagdhornbläser freuen sich, dass Bürgermeisterin Gabi Coutandin die Laudatio halten wird. Gleichzeitig findet im Anschluss an die Buchvorstellung um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung der Landesgruppe Hessen der Jagdhornbläser-Gilde statt.

Es versteht sich von selbst: Wo Bläser zusammenkommen wird auch musiziert: Wenn ab 18 Uhr auf dem Marktplatz vor der evangelischen Stadtkirche die Hörner über Babenhausen erklingen, freuen sich die Maingauer, ihre Fangemeinde begrüßen zu dürfen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare