Für Ostermarkt gibt es noch freie Stände

Babenhausen - (st) Zum Babenhäuser Ostermarkt wird am Palmwochenende, 4. und 5. April, eingeladen. Markttreiben ist in der Bummelgass', am Marktplatz, auf dem Stadthallenparkplatz, in der Stadthalle und im gesamten Innenstadtbereich. Beginn ist am Samstag (4.), 11 Uhr, und am Sonntag (5.) um 12 Uhr.

Angeschlossen an den Ostermarkt ist wieder der Gewerbemarkt mit Autoausstellung, Präsentation der Hobbykünstler in der Stadthalle sowie die Stände der Stadt und der Partnerstädte, ebenfalls in der Stadthalle. Der Sonntag ist verkaufsoffen. Die Hobbykünstlerausstellung ist bereits komplett ausgebucht und wird eines der Höhepunkt sein.

Durch Umstrukturierungen sind noch einige Plätze für Stände mit österlichen Artikeln oder für den täglichen Bedarf zu vergeben. Die Stände mit Speisen und Getränken sind dagegen reichlich besetzt.

Wer noch mit einem Stand teilnehmen will, kann sich beim Veranstalter anmelden: Vergnügungsbetriebe Angelika Fendt, Ostring 20, Babenhausen,   06073 5460, Fax 06073 687362 oder 0170 5767816, E-Mail: info@angelikafendt.de. Die Teilnahme am Babenhäuser Ostermarkt ist nur mit einem gültigen Vertrag des Veranstalters möglich. Weitere Informationen im Internet unter

http://www.ostermarkt-babenhausen.de.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare