Plattform für Gewerbe

Babenhausen  ‐ Weihnachten steht erst vor der Tür, doch schon laufen die Vorbereitungen für den 20. Ostermarkt vom 16. bis 17. April 2011 in der Babenhäuser Innenstadt. Von Stefan Scharkopf

Zum 14. Mal werden die Gewerbeschau und der Ostermarkt als gemeinsame Veranstaltung angeboten. Auch 2011 soll durch die Bündelung der Kräfte und mit einem ansprechenden Konzept gezeigt werden, was Babenhausen zu bieten hat. Den Gewerbetreibenden steht der Stadthallenparkplatz und soweit gewünscht auch die Stadthalle zur Verfügung. Die Firma Vergnügungsbetriebe Angelika Fendt hat die Organisation übernommen. Mitglieder des Gewerbevereins Babenhausen erhalten auch weiterhin einen Rabatt von 15 Prozent auf die Platz- bzw. Standmiete. Kinderprogramm und das Osterfeuer mit Feuerwerk auf dem Festplatz Schlosswiese wird es auch wieder geben. Gewerbetreibende können ihre Angebote am Ostermarkt im „Schaufenster Babenhausen“ einem breiten Publikum präsentieren.

Es gelten folgende Anmeldefristen für die Gewerbeschau: Bis zum 20. Dezember haben die Gewerbevereinsmitglieder und die anderen Babenhäuser Gewerbetreibenden Vorrang bei den Anmeldungen. Alle bis dahin nicht vergebenen Flächen werden den in der Region ansässigen Firmen angeboten. Interessenten können sich bereits jetzt vormerken lassen.

Auch eine große Hobbykünstlerausstellung in der Stadthalle ist geplant. Anmeldungen für alles: Vergnügungsbetriebe Angelika Fendt, Ostring 20, Babenhausen, z 06073 5460, oder 0170 5767816, E-Mail: info@angelikafendt.de. Weitere Infos auf der Homepage vom Ostermarkt Babenhausen.

Auf verschiedenen Bühnen gibt es im ganzen Veranstaltungsbereich ein buntes Programm. Vereine, Laienspielgruppen, Schulklassen, Kindergärten und jeder, der etwas zum Rahmenprogramm des Ostermarktes beitragen kann, ist zur Teilnahme aufgerufen. Gesucht werden jedoch nur noch Interessenten, die Artikel anbieten, die in den Rahmen eines Ostermarktes passen. Auch Handwerker, die ihre Produkte direkt am Stand herstellen, sind zur Teilnahme aufgerufen.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare