Showgruppe des Jahres

+
Gute Laune bei der „Akzeptanz“: Holten die Damen doch den Sieg beim Showgruppen-Wettbewerb.

Babenhausen (st) - Zusammen mit insgesamt 700 anderen Teilnehmern startete die Gruppe Akzeptanz des TV Babenhausen beim Showgruppen-Wettbewerb „Rendezvous der Besten“ im schwäbischen Aalen.

Rund 37 Gruppen aus 16 Landesturnverbänden hatten sich für das Bundesfinale des Deutschen Turner-Bundes (DTB) qualifiziert. Hier galt es für die Jury die besten 15 Showgruppen Deutschlands zu ermitteln, die mit dem Titel „DTB-Showgruppe 2011“ ausgezeichnet werden.

Bei der Siegerehrung bangten die 13 Tänzerinnen von Choereografin Jutta Koser darum, ob sie den begehrten Titel erhalten würden. Schließlich waren viele kreative Gruppen beim Wettbewerb, die eindrucksvolle Aufführungen mit Tanz, Akrobatik und Turnen präsentierten. Am Ende erhielt die Gruppe den Lohn für das viele Training mit den eigens konstruierten fahrbaren vier Schränken: Sie bekam von der fünfköpfigen Jury die begehrte Auszeichnung.

Bei der Gala am Abend in der ausverkauften Greuthalle in Aalen durfte Akzeptanz dann nochmals im Scheinwerferlicht ihre Show „Bis hierhin und nicht weiter?!“ aufführen. Dafür ernteten die jungen Frauen viel Applaus von den mehr als 1 200 Zuschauern. Zum Abschluss feierten alle 15 ausgezeichneten DTB-Showgruppen ein emotionales und ausgelassenes Finale.

Quelle: op-online.de

Kommentare