Täter nimmt Geld mit

Harreshausen (chs) ‐ Zu Fuß von der Gersprenzstraße in Harreshausen in Richtung Babenhausen ist ein Einbrecher am vergangenen Samstag geflüchtet. Dies verrieten die Spuren im Schnee. Zwischen 0.30 und 9.30 Uhr stieg der Täter in ein Einfamilienhaus an der Gersprenzstraße ein. Der Ganove hatte gewaltsam ein Fenster aufgedrückt und aus dem Haus, neben zwei gold- und silberfarbenen Schatullen, auch eine Geldbörse gestohlen. Das darin befindliche Geld nahm der Dieb an sich. Die Geldbörse und diverse Plastikkarten warf er in ein Gebüsch. Hinweise zum Einbruch nimmt die Darmstädter Kriminalpolizei unter z  06151  9690 entgegen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare