Tauziehen, Disco und EM-Fußball

Hergershausen (st) - Ein erlebnisreiches Familienwochenende mit Wettkämpfen zum Mitmachen, Musik und Tanz sowie Public Viewing zur Fußball-EM veranstaltet der Liederkranz Hergershausen am 9. und 10. Juni im Kirchgarten.

Die Mannschaftswettkämpfe im Tauziehen sind im letzten Jahr so gut bei den Bürgern, Vereinen und Dorfmannschaften angekommen, dass auch dieses Jahr ein Kräftemessen der traditionellen Art sicherlich für Stimmung sorgen wird.

Eingeladen zu einer aktiven Teilnahme an den Wettkämpfen sind alle Vereine, Mannschaften und Bürgerteams aus dem Ort und den Nachbargemeinden. Wer dabei sein will, meldet sich mit vier bis fünf Personen und einem zulässigen Gesamtgewicht von 400 Kilogramm als Männermannschaft oder in gemischten Teams per E-Mail bei Christel.kirchhoefer@gmail.com oder manfredvonbuerk@t-online.de an. Das Startgeld pro Team beträgt zehn Euro.

Siegerehrung der ersten drei Plätze

Mit der Siegerehrung der ersten drei Plätze sowohl der Männermannschaften wie auch der gemischten Teams winken Geldpreise. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 3. Juni. Erstmalig in Hergershausen im Anschluss an die ersten Wettkämpfe im Tauziehen: Am Samstag (9.) wird auf einer Großbildleinwand die EM-Begegnung Deutschland – Portugal live übertragen. Mit leckeren Speisen und kühlen Getränken können die Gäste mitfiebern und jubeln.

Krönender Abschluss an diesem Samstag sind Musik und Tanz für alle mit dem Gute-Laune-DJ „Mister Music“. Am Sonntag (10.) folgt ab 10 Uhr ein gediegener Frühschoppen mit Auftritten von befreundeten, traditionellen Chören und mit einem Angebot von warmen und kalten Speisen zum Mittagessen sowie Kaffee und selbst gebackene Kuchen der Sängergemeinde.

Ab 15 Uhr gehen dann die Muskelpakete und Strategen in die Endausscheidungskämpfe. Erholt und frisch gestärkt ziehen dann die stärksten Mannschaften und Teams das dicke Tau um die ersten Plätze. Nach der Siegerehrung klingt das Fest für die ganze Familie bei flotter Musik und vielleicht auch dem ein oder anderen Disco-Fox aus.

Quelle: op-online.de

Rubriklistenbild: © Pixelio.de/Kunstrasenplatz

Kommentare